MeerART – Alle guten Dinge sind drei

Unser Blog wird 3 Jahre. Wir sagen Danke!

Wir von MeerART feiern unseren dritten Geburtstag

In diesem Fall hoffen wir aber, dass aus drei noch ganz viele werden, feiern möchten wir unser drittes MeerART-Jahr trotzdem mit euch. Ein ganz persönlicher Rückblick.

Unglaublich wie viel in einem Jahr passiert. Würden wir das nicht auf MeerART festhalten, dann würden wir vieles wohl selber nicht behalten. Darum habe ich mir vor diesem Beitrag auch erstmal angucken müssen, was wir alles erlebt haben und das war in der Tat wieder eine ganze Menge.

Impressionen von der "Panoramatour" entlang der Ostseeküste bei der Geltinger Bucht // Foto: MeerART

Im Fokus stand dabei ganz oft unsere neue Wunsch-Heimat Angeln, da wir die natürlich noch näher kennenlernen möchten. Also waren wir auf der Suche nach einer neuen Bleibe auch viel an Schlei und Ostsee unterwegs.

Claudia auf einem Steg in Arnis an der Schlei // Foto: MeerART

Dabei haben wir nicht nur wieder tolle Landstriche entdeckt, sondern auch nette Menschen kennengelernt, die inzwischen fest zu unserem Leben dazu gehören. Darüber freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Gut Ding will Weile haben

Schade nur, dass es noch nicht geklappt hat mit der neuen Bleibe. Während wir uns anfangs nur mit der Infrastruktur rumgeplagt haben, sind nun noch ein paar unerfreuliche, familiäre Dinge dazu gekommen, die uns bei der Suche gerade blockieren.

Das Team von MeerART - Claudia und Ralph Kerpa // Foto: MeerART

Leider gibt es auf der Welt immer Menschen, die mit ihrem eigenen Leben nicht zufrieden sind und es deshalb anderen auch schwer machen wollen. Schade nur, wenn es in der eigenen Familie passiert. Aber was soll’s, wir sind stark und das stehen wir auch noch irgendwie durch.

Neue Partner und Freunde

Wie ihr ja bereits wisst, lieben wir das Land zwischen den Meeren.  Es ist unsere Heimat und Ankerplatz und erdet uns in einer schnelllebigen, oft unübersichtlichen Welt. Diese Liebe möchten wir teilen. Daher freuen wir uns über Partner, mit denen wir gemeinsam ein Stück des Weges gehen, um die Vielfältigkeit und Schönheit des Nordens vorzustellen.

Führung mit Biologen Rainer Schulz von der Schutzstation Wattenmeer // Foto: MeerART

Obwohl es auf MeerART überwiegend um die Küsten an Nord- und Ostsee geht, bleiben auch Ausläufer wie die Schlei oder Flusslandschaften wie die Elbe, zu der für uns auch der Hamburger Hafen gehört, feste Bestandteile. All das ist schließlich unser Norden – unsere Heimat.

Wenn jetzt Sommer wär’…

… dann würden wir ab ans Meer. Dieser Sommer hat sich allerdings oft von seiner launischen Seite gezeigt, weshalb Planungen schwer möglich waren oder sogar ganz ins Wasser fielen.

Yachthafen Zollenspieker an der Elbe beim „Zollenspieker Fährhaus“ // Foto: MeerART

Aber wir gehören nicht zu denen, die den Kopf in den Sand stecken, deshalb haben wir das Beste daraus gemacht und viele kurze Spontantrips an der Elbe unternommen.

Dieses Jahr waren wir sogar einige Male auf dem Wasser unterwegs und hoffen, dass zu diesen Ausflügen auch noch mehr hinzukommen. Zum Leben mit und am Wasser gehören natürlich auch alle erdenklichen Schiffe.

Ein sonniger Herbsttag auf Fehmarn in Burgtiefe // Foto: MeerART

Daher freuen wir uns, dass wir den Themenbereich Schiffe dieses Jahr auch endlich angehen konnten und nach und nach Schiffe, die uns vor die Linse kommen, vorstellen.

Rezepte und Mee(h)r

Was eigentlich so gar nicht zu unserem Themenbereich passt, sind unsere Rezepte. Doch gutes Essen ist uns genauso wichtig wie die Liebe zum Meer, daher freuen wir uns riesig, dass ihr so viel Freude mit unseren persönlichen Lieblingsrezepten aus unserer Crossover-Küche habt. Sie sogar ausprobiert und uns daran teilhaben lasst wie sie euch schmecken.

Handgemachte Köstlichkeiten aus der Küstenmanufaktur von Anja und Bernd Asbahr in Burg auf Fehmarn // Foto: Ralph Kerpa

Einziger Wermutstropfen ist der Bereich „Maritime Deko und Wohnaccessoires“, den wir aufgrund des fehlenden Ateliers und mangels Platz etwas zurückstellen mussten. Da blutet uns das Herz sehr, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Versprochen. 🙂

Kleine Schätze aus der Werkstatt vom MeerART // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Von Herz zu Herz

Ein ganz dickes Dankeschön möchten wir an dieser Stelle natürlich noch all unseren Lesern sagen. Zum einen weil unsere Leserschaft stetig steigt und das nicht nur ein weiterer Ansporn für uns ist, sondern viele sind uns bereits seit Anbeginn treu und für uns zu einem festen Lebensinhalt wie MeerART selbst geworden.

Impressionen aus dem Seebad Warnemünde an der Mündung der Warnow in die Ostsee // Foto: MeerART

Das macht uns ehrlich gesagt auch ein wenig stolz. Besonders gerührt und beeindruckt waren wir von eurem Rückhalt und Zuspruch als unser Provider uns so übel mitgespielt hat und wir richtig Angst hatten, die viele Arbeit, die wir in MeerART gesteckt haben, zu verlieren.

Wie ihr seht, war es in der Tat wieder ein sehr aufregendes, spannendes und emotionales Blog-Jahr für uns und es werden hoffentlich noch ganz viele hinzukommen.

Ein sonniger Tag am idyllischen Naturstrand beim Niobe Denkmal auf Fehmarn // Foto: MeerART

Eines wird sich aber niemals ändern, MeerART ist und bleibt ein freies und persönliches Projekt von uns, in das, bei allem was mir machen, immer ganz viel Herzblut fließt.

Euer MeerART-Team,
Claudia und Ralph

13 Kommentare zu „MeerART – Alle guten Dinge sind drei“

  1. Liebe Claudia, lieber Ralph,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Dreijährigen!
    Ganz eigennützig (:-) !!)bin ich mir sicher, dass da noch ganz viele Dreijährige folgen werden!
    Ihr könnt zu Recht stolz sein auf euren tollen Blog. Das sieht man auch wieder an diesem ganz besonders schön gestalteten Rückblick.

    Was euch gerade mit der eigenen Familie widerfährt, kann ich nur zu gut nachempfinden, weil ich es gerade mit zwei der drei eigenen erwachsenen Kinder erlebe – so etwas ist traurig, unverständlich, aber nicht zu ändern. Es bleibt einem dann nur sich an den vielen Menschen zu erfreuen, die es gut mit einem meinen.
    Ich drücke euch ganz doll die Daumen, dass ihr euch bald wieder auf die Suche nach eurem Wunsch-Domizil begeben könnt!

    Und zu guter letzt: ihr seid ein hübsches, sehr sympathisches Paar!

    Alles Liebe Eva

    1. Liebe Eva,

      herzlichen Dank für deine lieben Zeilen.
      Wenn uns keiner ärgert, dann kommen bestimmt noch ganz viele Dreijährige dazu. 😉 Dieses MeerART-Baby ist uns richtig ans Herz gewachsen. Manchmal weiß man zwar gar nicht wie man das alles zeitlich hinkriegen soll, aber dann puscht es auch wieder so enorm, dass es dir diese Kraft gibt. Und dann kommen noch die vielen Leser hinzu, die uns ständig puschen. Einfach nur schön.

      Die Familiengeschichte ist echt bitter. Ich verstehe nicht warum das immer so sein muss. Gerade die Menschen, die einem besonders nah sind (Familie) und dir gut tun sollen, vollbringen genau das Gegenteil. Sie tun dir nur weh. Wir sehen das aber genauso wie du. Wir erfreuen uns an jedem, der uns wohlgesonnen ist. Blut ist eben doch nicht dicker als Wasser.

      Danke für den Nachsatz.. das hübsche und sympathische Paar kann ich, dank eurer Bilder, zurückgeben. 😉

      Herzliche Grüße,
      Claudia und Ralph

  2. Liebe Claudia,
    lieber Ralph,
    noch einmal ganz herzlichen Glückwunsch zu Eurem Dreijährigen.

    Schade, dass ich nicht von Anfang an dabei war, aber dafür freue ich mich jetzt umso mehr. Ich wünsche Euch weiterhin ganz viel Erfolg bei Eurer Herzensarbeit, viele schöne Aufträge in Regionen, die Ihr für uns alle erkunden könnt, immer ganz viel Freude dabei und ganz wichtig: dass Ihr Eure Bleibe, Euer Zuhause findet mit Euren Lieben. Einen Ruhepunkt zum Kraftschöpfen und für Kreativität (und Ausstellungsräume für Eure Kunst)!

    Auf die nächsten Jahre!
    Alles Liebe
    Martina

    1. Liebe Martina,

      auch an dieser Stelle von uns noch einmal vielen, vielen Dank.
      Wir freuen uns, dass du uns schon so lange treu bist und lieben jeder deiner Kommentare. Genau wie wir die vielen Telefonate mit dir lieben. Es ist schön, sich auf diesem Wege kennengelernt zu haben.

      Oh ja, der Ruhepunkt, der ruft ganz laut nach uns und wir nach ihm. 🙂 Bis es soweit ist, tanken wir die Kraft in unseren Ausflügen und Träumen vom Ziel.

      Ganz herzliche Grüße von uns zwei,
      Claudia und Ralph

  3. Liebe Claudia, lieber Ralph meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu Eurem Dreijährigen Bestehen. Win ich schon einmal geschrieben habe ist Euer Blog mit so wunderschönen Bilder und frischen Berichten immer mein erstes am Morgen. Euer Zuspruch, War mir immer ein Trost, wenn es so dicke kam , wie so oft in diesem Jahr. Dafür noch mal ein dickes Dankeschön. Bleibt Bitte so lieb und so toll wie bisher, Ihr würdet uns allen schrecklich fehlen. Alles Liebe und weiterhin viel Erfolg Eure Gerti

    1. Liebe Gerti,

      vielen lieben Dank. Solche Kommentare machen uns immer ein wenig sprachlos. Sie gehen uns mitten ins Herz. Es freut uns ungemein, dass wir mit MeerART nicht nur die Liebe zum Meer und zum Norden teilen können, sondern auch ein wenig Menschlichkeit. Die kommt im Alltag nur allzu oft zu kurz.
      Von Herz zu Herz meine ich auch tatsächlich, denn egal welchen Alters oder wo auf der Welt, hier treffen Menschen aufeinander, die diese Herzlichkeit aufsaugen und weitergeben können. In dieser verrückten Welt spendet manchmal nur ein kleines Wort oder eine klein Geste so viel Trost. Die erhaltet ihr von uns und wir von euch. Danke dafür.

      Ganz herzliche Grüße,
      Claudia und Ralph

  4. Alles Gute zum Blog-Geburtstag! Ich wüsche Euch für jedes Blog-Jahr einen Monat mit super-duper Wetter für feinste Ausflüge und Fotos. Gilt ab sofort :-), Stefanie

    1. Moin liebe Stefanie,

      herzlichen Dank. Diesen Wunsch geben wir gerne an euch weiter, wenn ich mal wieder „in der Nähe“ unterwegs seid. Sitzen ja quasi im selben Boot. 🙂

      Herzliche Grüße,
      Claudia

  5. Moiiin Ihr Lieben und ganz dolle Glückwünsche mit Dank an Euch!!!!!

    …vlt. ist es im Leben wie mit dem Meer… mal beschaulich plätschernd beruhigend und dann auch mal aufbrausend stürmisch 😉 also möge sich Blitz und Donner fix verziehen!!!!

    Allerliebste Grüsse zu Euch mit „Daumen drück“ für Eure ganzen Projekte + allzeit bestes FotoWetter!!!!!
    Christa

    1. Guten Morgen meine Liebe,

      schön wieder von dir zu hören.
      Das Leben ist wirklich wie das Meer, darum verbindet uns wohl auch so viel. 🙂

      Diese Wünschen geben wir dir von Herzen zurück und senden dir ganz viel Kraft.

      Herzlichst,
      Claudia

  6. Nicht alle Stimmen schaffen es direkt auf den Blog, einige bleiben auf kurzem Wege wie auf Facebook hängen. Es sind aber so tolle Kommentare und Glückwünsche, die wir nicht missen möchten. Ihr seid der Hammer. Vielen, vielen Dank dafür!!!

    Janbeck*s Fairhaus schreibt:
    Liebe Claudia!Lieber Ralph! Herzlichen Glückwunsch! Ihr macht das toll,ehrlich und authentisch. Wir sind froh Euch kennengelernt zu haben – nicht nur wegen dem Bericht über unser FAIRhaus, sondern auch sonst- und freuen uns auf weiteren Austausch mit Euch! Bis bald, wenn Ihr mal lieber wieder zum Hörer greif… viele Grüße Uta

    Monika schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch 🙂
    Danke für die tollen Berichte, Fotos und Anregungen die oft Fernweh auslösen und zum träumen anregen. Macht weiter so! 😉

    Marita schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch Claudia & Ralph.Ich wünsche Euch alles Gute und weiterhin Erfolg.Auch ich muß auch ein Dickes Danke sagenIhr macht immer tolle Berichte und Fotos.Ich hab immer das Gefühl mittendrin zu sein.Macht weiter so. LG

    Erika schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch euch beiden !!! Ihr leistet echt hervorragende Arbeit …bin echt froh euch entdeckt zu haben !! Ganz liebe Grüße Erika  <3

    Martina schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch,toll toll!!!! Es ist so schön mit euch beiden in so manchen traurigen Momenten bin ich so froh das eure Fotos und auch die Berichte dazu ein wieder den Tag glücklicher beginnen lassen. Das Meer der Strand und die Sonne lassen einen immer wieder träumen ,Danke für die schönen Jahre mit euch ihr macht es wunderschön weiter so LG.Martina

    Sabine schreibt:
    Moin liebe Claudia und lieber Ralph, ich gratuliere zum 3 jährigem und hoffe noch auf viele tolle Berichte und Fotos von Euch. Mit Eurer neuen Bleibe es kommt sicher ganz unerwartet wenn ihr gar nicht damit rechnet, meistens ist es so und wie heißt es so schön unter jedem Dach ist ein "ach" usä. Das Leben geht weiter und wir/Ihr werdet das beste daraus machen, genießt jeden Tag den Ihr gemeinsam verbringt, denn die Erinnerungen kann uns keiner nehmen. Ich bin ja nun leider schon sehr lange nicht mehr in SH aber wenn ich Eure Berichte lese dann bin ich doch wieder ein Stückchen näher bei Euch. Bleibt so wie Ihr seit und ganz viel Erfolg in den nächsten Jahren. Seit ganz lieb unbekannterweise umärmelt 🙂 Sabine

    Michael schreibt:
     Ich bin zwar erst seit einigen Monaten dabei- finde eure Seite aber wirklich klasse und freue mich immer sehr über eure tollen Beiträge. Bin froh, durch einen Zufall auf eure Seite gestoßen zu sein. 
    Herzlichen Glückwunsch zum Dritten ?. Weiter so!!! Viele Grüße aus Bremen. 🙂

    Angela schreibt:
    Tolles Team, super schöne Bilder und aufschlussreiche Berichte, die einen mitunter zum Träumen bringen. Danke dafür! Euch weiterhin viele neue Ideen, die uns wiederum zum Reisen anregen. Herzlichen Glückwunsch  🙂

    Monika schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch und weiter so :-). Ihr zwei macht das super. Freue mich immer über eure schönen Fotos und tolle Berichte. Feiert heute schön :-):-):-)

    Sabine schreibt:
    Ich sage auch Danke für dir vielen wundervollen Fotos, Anregungen und Berichte

    Britt schreibt:
     Herzlichen Glückwunsch zu 3 Jahren super Berichten und Fotos, die mir meinen geliebten Norden täglich an den Niederrhein "beamen" <3

    Susaour schreibt:
     Herzlichen Glückwunsch,
    freu mich weiterhin auf tolle Fotos von Euch !!! 🙂 🙂 ,weiter so !!!!!!

    Jutta schreibt:
    Liebe Claudia, lieber Ralph , ich gehöre noch nicht so lange zu eurer Fan – Gemeinde, bin aber immer erfreut wenn ich das Logo sehe. Es verspricht schöne Gotos und nette Informationen. Glückwunsch und weiter so.

    Marion schreibt:
    Gratulation- Ihr habt einen wirklich guten Blog etabliert 

    Horst schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch, und alles Gute für euch!

    Petra schreibt:
    Alles Gute weiterhin und ganz lieben Dank für die tollen Berichte und Eindrücke, die oft Fern- und ebenso Heimweh erzeugen. Herzliche Grüße aus Köln..der Blog verzaubert mich immer wieder neu, das ich vergessen habe, das die Berge einmal mein Leben waren

    Silke schreibt:
    Herzliche Glückwünsche zu 3 erfolgreichen Jahren ⛱??⛴⚓ Macht weiter so… wie es aussieht macht es euch genauso glücklich es zu erstellen , wie mich es zu lesen und wenn möglich einige eurer Tipps im Urlaub zu erleben  Liebe Grüße

    Angela schreibt:
    Herzlichen Glückwunsch und bleibt uns noch ganz lange erhalten 🙂

    u.v.m.

    1. Liebe Claudia, lieber Ralph,

      auch ich möchte Euch ganz herzlich zum 3 jährigen Blog-Geburtstag gratulieren.
      Ich wünsche Euch und mir noch viele weitere Jahre mit Euren wundervollen Berichten und Bildern aus dem Norden. Was ich an Eurem Blog so schätze, ist die Art wie Du schreibst Claudia. In jeder Zeile liest man mit wie viel Herzblut Ihr dabei seid.

      Ich wünsche Euch für die berufliche Zukunft weiterhin alles Gute und privat die Kraft, gemeinsam trotz Gegenwind Eure Ziele verfolgen zu können!

      Alles Liebe und herzliche Grüße,
      Caroline

      1. Liebe Caroline,

        vielen herzlichen Dank. Und ganz besonders für das tolle Lob. Das macht mich immer ganz verlegen. 😉
        In unserem Blog steckt in der Tat sehr viel Herzblut und wenn das bei euch ankommt, dann ist das einfach riesig. Vielen Dank dafür, auch für jeglichen Zuspruch.

        Ganz, ganz liebe Grüße zurück,
        Claudia und Ralph

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deine neusten Beiträge bewerben

BUCHTIPP //

NEUSTE BEITRÄGE //

Dachbodenfunde - Handgewebtes, antikes Leinen // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Antikes Leinen von Hand gewebt

Heute möchten wir euch einen ganz besonderen Schatz aus unserem Atelier vorstellen, und zwar Produkte, die aus antikem Leinen entstehen. Leinen, welches nicht nur sehr

weiterlesen »
Zu Besuch im sAIL.aRT.sTUDIO bei Inès Neumann // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Zu Besuch im sAILaRTsTUDIO

Viele haben schon die kunstvollen alten Segel bei uns im Atelier bewundert. Zeit die begnadete Künstlerin einmal selbst vorzustellen. Dafür haben wir Inés Neumann in

weiterlesen »