Ein MeerART-Unikat für dein Zuhause

Kleine Schätze aus der Werkstatt vom MeerART // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Heute möchten wir uns bei unseren ganz besonders treuen Lesern bedanken und euch mit einem handgefertigten Unikat aus der MeerART-Werkstatt verwöhnen.

Wie ihr das bekommt?

Ganz einfach, beantwortet uns die Frage, indem ihr uns die richtige Antwort als Kommentar unter dem Beitrag platziert.

Wer weiß, wo wir im letzten Jahr unseren schönsten MeerART-Moment hatten? Kleiner Tipp, ein Blick auf das Bild hilft bei der Lösungsfindung. 😉

Die Verlosung läuft bis zum 19.02.2016. Der Gewinner wird von uns per E-Mail benachrichtigt. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Der Preis kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eure E-Maildaten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen uns ausschließlich zur Bekanntgabe des Gewinners.

Viel Glück!

Und hier kommt der glückliche Gewinner: Axel Zellhöfer. Viel Freude mit deinem MeerART-Unikat für Zuhause.

27 Kommentare zu „Ein MeerART-Unikat für dein Zuhause“

  1. Ulrike Hewawasam

    Ich glaube ihr hattet eure schönsten Momente auf Amrum , der Nordfriesischen Insel ,die man auch Insel der Freiheit nennt

  2. Wie ich glaube ist es Amrum weil so Schöne Bilder sind auch im Kalender. Wäre schön wenn ich das Bild gewinnen könnte. Liebe Grüße Gerti

      1. Helga Hamacher

        Ich denke eueren schönsten Moment hattet ihr auf Amrum
        Vielen Dank für dieses Gewinnspiel und den tollen Beitägen. Vlg. Helga

  3. Nun ist es schon zu spät zum Antworten, da Ihr ja denken könntet ich hab abgelesen. Ihr hattet schöne Zeiten auf Amrum. Aber auch von Texel gab es tolle, schöne Zeiten von Euch. Von der Schlei ganz zu schweigen 😉

    1. Liebe Axel,

      es ist nie zu spät, denn die Verlosung läuft noch.
      Psst… ablesen darf man auch schon mal. 😉 Wir verraten es nicht.
      Und du hast Recht, wir hatten so viele schöne Momente und es dürfen noch eine ganze Menge folgen.

      Liebe Grüße,
      Claudia

      1. Nun ist die E.Mail angekommen. Ich bedanke mich ganz herzlich und bin stolz wie “ Lumpi! “ Der Ehrenplatz ist schon vorbereitet. 😉

      2. Lieber Axel,

        das freut uns natürlich ganz besonders, wenn sich der Gewinner auch so freut. In jedem Werk von uns steckt ganz viel Herzblut und das soll auch die Menschen erreichen, die unsere Werke erstehen. 😉

        Ganz viel Freude mit dem Bild und bis ganz bald mal persönlich hier oben im Norden.

        Herzliche Grüße,
        Claudia

      3. Das ist mir klar und ich weiß Eure Arbeiten „Meer“ als zu schätzen. Wir freuen uns auch auf ein persönliches Treffen und werden rechtzeitig per PN mit euch in Verbindung treten 😉

  4. Ich denke, es war Amrum. Eure Beiträge sprechen mir immer wieder aus der Seele… ich würde am liebsten ständig am Strand spazieren gehen und den Geräuschen lauschen und die Weite genießen. Man fühlt sich so frei. Danke für die vielen tollen Bilder und Geschichten.

    1. Liebe Gabi,

      vielen herzlichen Dank für so liebe Worte, darüber haben wir uns sehr gefreut.
      Am Strand und am Meer zu sein ist einfach herrlich und für uns der schönste Platz zum Abschalten und Genießen. Die Geräusche nehmen dich mit auf eine Reise und lassen dich alles um dich herum vergessen. Einfach magisch.

      Sonnige Meeresgrüße,
      Claudia

  5. Liebe Claudia,

    Euer schönster Moment war wohl auf Amrum ……. unser schönster Moment ist immer in Laboe.
    Liebe Grüße,
    Caroline

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deine neusten Beiträge bewerben

BUCHTIPP //

NEUSTE BEITRÄGE //

Arrangement mit Waldkiefer, Christrose, Zapfenzweige und einer Laterne // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Natürliche Weihnachtsdekoration

Wenn du drinnen auf Weihnachtsdekoration nicht verzichten magst, dir aber die klassische Dekoration zu aufdringlich ist, dann haben wir ein paar natürliche Ideen für dich.

weiterlesen »
Dachbodenfunde - Handgewebtes, antikes Leinen // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Antikes Leinen von Hand gewebt

Heute möchten wir euch einen ganz besonderen Schatz aus unserem Atelier vorstellen, und zwar Produkte, die aus antikem Leinen entstehen. Leinen, welches nicht nur sehr

weiterlesen »