Die „MS STUBNITZ“

Das Veranstaltungsschiff „MS Stubnitz“ an dem Kaimauern im Baakenhafen in Hamburg // Foto: R. Kerpa

Die „MS STUBNITZ“, hier im Baakenhafen, in der Hamburger HafenCity, wurde in der Hochseefischfangflotte der ehemaligen DDR als Kühlschiff eingesetzt.

Seit 1992 wird sie nun als kulturelles Veranstaltungsschiff genutzt. Ihr Einsatzgebiet sind die europäischen Hafenstädte. Bereits zu den ersten  Veranstaltungen in Hamburg kamen mehr als 4.600 Besucher. Wer noch nicht in den Genuss gekommen ist, kann dies noch bis Ende März 2014 nachholen. Solange bleibt die „MS STUBNITZ“ noch im Hamburger Hafen.

Mehr Informationen unter: www.stubnitz.net

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Unterstützung für die Aktion von Kiezpopkorn "Blinde, die auf Plastik starren" // Unterstützung für die Aktion von Kiezpopkorn "Blinde, die auf Plastik starren" // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Plastikmüll: Ein Thema, das uns alle angeht

Das Kunstprojekt: „Blinde, die auf Plastik starren“ – Ein Blick hinter die Kulissen Als Katrin uns anschrieb und fragte, ob wir ihr Kunstprojekt „Blinde, die auf Plastik starren“, unterstützen könnten, war für uns klar, da machen wir mit, denn das Thema geht uns alle an.

Weiterlesen »
Schlepper liegen am Anlieger Neumühlen im Hamburger Hafen // Foto: MeerART

Entscheidung über Elbvertiefung

Die Elbvertiefung: Ein Kampf David gegen Goliath – Umwelt gegen Jobs. Morgen entscheidet das Bundesverwaltungsgericht über die geplante Elbvertiefung, und ich muss gestehen, ich bin ganz schön im Twist deswegen. Ein Slogan lautet: „Hamburg ist das Tor zur Welt“. Logisch, dass hier jeder arbeiten und sein Geld verdienen möchte, aber zu welchem Preis? Egal wie der Prozess ausgeht, Verlierer sind wir irgendwie jetzt schon.

Weiterlesen »
Idyllische Uferlandschaft am Falkensteiner Ufer an der Elbe bei Wittenbergen // Foto: MeerART

Das Falkensteiner Ufer: Hamburgs schönster Strand

Wir sind absolut keine Großstadtmenschen und so sehr wie wir Hamburg auch mögen, wohnen wollen würden wir hier nie. Sollten wir aus irgendeinem Grund doch dazu gezwungen werden, dann bitte nur am Falkensteiner Ufer, und zwar nicht weil dieser Fleck zu Hamburgs Nobelvierteln gehört, sondern weil es dort wirklich schön ist.

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Suche

BUCHTIPP//

Erscheinungsdatum: 13.12.2023
Autoren: Claudia Kerpa, Ralph Kerpa
Preis: 45,00 EUR
E-Book: 17,99 EUR
Gebundene Ausgabe: 134 Seiten
ISBN-13: 978-3758309694
Verlag: Books on Demand

Buch bestellen bei:
BoD oder Amazon

NEUSTE BEITRÄGE //

Fotostrecke - Zartes Frühlingserwachen // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Lust auf Frühling

Es ist deutlich zu spüren, nicht nur die Tage werden länger, sondern auch die Kraft der Sonne nimmt zu. Das macht richtig Lust auf Frühling.

weiterlesen »
MeerART Shirtladen - Shirts und Hoodies mit Meer-Sprüchen
Rabattaktion bis zum 02.07.23

15%

Auf alles im Shop. Nicht mit anderen Gutscheincodes kombinierbar.

Hol dir die fangfrischen Neuigkeiten mit unserem Newsletter!

Verpasst keine Neuigkeit und holt euch die MeerART // Flaschenpost. Einmal im Monat halten wir euch so über alle Aktivitäten rund um MeerART auf dem Laufenden.
Detailtiere Informationen zum Versand unseres Newsletter, findet ihr in den Datenschutzhinweisen. Ihr habt natürlich jederzeit die Möglichkeit das Abonnement mit nur einem Klick wieder zu kündigen.