Hallo Frau Nachbar Weihnachtsmarkt

"Hallo Frau Nachbar" Weihnachtsmarkt im Oberhafen in der Hamburger HafenCity // Foto: MeerART

Erst sah es ja so aus als würde das Sturmtief Xaver dem Weihnachtsmarkt einen kompletten Strich durch die Rechnung machen, denn die Sturmflut drückte jede Menge Wasser in den Hafen. Freitag konnte der Markt aus Sicherheitsgründen deshalb auch nicht statt finden. Doch so schnell wie das Wasser kam verschwand es auch wieder und der Weg war frei. Man musste zwar an der einen oder anderen Stelle noch über jede Menge Treibgut steigen, (man soll sich wundern was alles so angeschwemmt wird) ansonsten stand dem bunten Treiben auf dem Weihnachtsmarkt nichts mehr entgegen.

Von außen konnte man nichts erhaschen außer einem süßen alten Wohnwagen neben dem Eingang an dem Goldburger verkauft wurden, von daher durfte man gespannt sein was einem in der Halle erwarten würde.

"Hallo Frau Nachbar" Weihnachtsmarkt im Oberhafen in der Hamburger HafenCity // Foto: MeerART

Eine nette Dame kassierte des Eintritt, 3,00 Euro für Erwachsene und drückte uns einen Herzstempel in die Hand.

"Hallo Frau Nachbar" Weihnachtsmarkt im Oberhafen in der Hamburger HafenCity // Foto: MeerART

In der Halle waren lauter kleine süße Stände aufgebaut mit allem möglichen was das Handwerk so her gab. Von Schmuck, Fotoaccessoires, Dekoartikel bis hin zu ganz skurrilem wie Kinderkofferklänge – Lautsprecher die in alte Kinderkoffer verbaut waren. Alles in allem eine gelungene bunte Mischung. Allerdings war es mein erster Weihnachtsmarkt in dem es keine Weihnachtsartikel gab und ehrlich, das hat überhaupt nicht gestört, ganz im Gegenteil.

"Hallo Frau Nachbar" Weihnachtsmarkt im Oberhafen in der Hamburger HafenCity // Foto: MeerART

Mir taten die Aussteller ein wenig leid, denn besonders warm war es nicht in der Halle aber mit genügend Glühwein und guter Laune viel das frieren dann auch nicht so schwer. Weihnachtliches Ambiente, leckere Gaumenfreuden, ein abwechslungsreiches Musik-, Kinder- und Kulturprogramm sorgten ebenfalls für eine entspannte Atmosphäre.

"Hallo Frau Nachbar" Weihnachtsmarkt im Oberhafen in der Hamburger HafenCity // Foto: MeerART

Die ganze Location hier im Oberhafenquartier mit den alten Hallen, den Laderampen und dem Kopfsteinpflaster ist richtig nostalgisch. Vielleicht sollte man mal überlegen für das nächste mal auch draußen ein paar Stände auf zu bauen.

Auf jeden Fall war es ein Weihnachtsmarkt der sich wirklich lohnt und Spaß macht.

Also wer noch nicht in den Genuss gekommen ist, morgen ist der letzte Tag. Ab zum Oberhafenquartier, Halle 4, Stockmeyerstrasse.

Viel Spaß!!!

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Impressionen aus dem Museumshafen Oevelgönne // Foto: MeerART

40 Jahre Museumshafen Oevelgönne

Vom schnuckeligen Museumshafen Oevelgönne haben wir schon öfters berichtet. Der dazugehörige Verein feiert in diesem Jahr sein vierzigjähriges Bestehen, deshalb haben wir für euch einen kleinen Blick hinter die Kulissen gewagt.

Weiterlesen »
Geschäftsgebäude in der Hamburger Hafencity bei Nacht // Foto: MeerART

HafenCity erhält Award für die Stadtentwicklung

Auf der großen Herbstkonferenz des ULI Urban Land Instituts in Chicago, wurde die HafenCity Hamburg GmbH, mit dem renommierten „ULI Global Award for Excellence“ 2013 ausgezeichnet. Der Preis wird seit 1979 jährlich für international herausragende Immobilien- und Stadtentwicklungsprojekte verliehen. Aus 200 Bewerbern wurden zwölf Projekte ausgewählt und darunter auch die HafenCity GmbH. Bewertet wurden sowohl der ökonomische Erfolg eines Projekts als auch der soziale Beitrag zur Stadtgesellschaft.

Weiterlesen »
Impressionen vom 826. Hamburger Hafengeburtstag am 10.05.2015 mit vielen Traditionsseglern und Museumsschiffen // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Die Auslaufparade vom Hafengeburtstag

Alles hat ja mal ein Ende, aber keines ist so imposant wie die Auslaufparade vom Hamburger Hafengeburtstag. Genau dann, wenn sich alle ein letztes Mal formieren, um anschließend teils sanft, teils pompös aus dem Hafen auszulaufen.

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Suche

BUCHTIPP//

Erscheinungsdatum: 13.12.2023
Autoren: Claudia Kerpa, Ralph Kerpa
Preis: 45,00 EUR
E-Book: 17,99 EUR
Gebundene Ausgabe: 134 Seiten
ISBN-13: 978-3758309694
Verlag: Books on Demand

Buch bestellen bei:
BoD oder Amazon

NEUSTE BEITRÄGE //

MeerART Shirtladen - Shirts und Hoodies mit Meer-Sprüchen
Rabattaktion bis zum 06.04.24

20%

Auf alles im Shop. Nicht mit anderen Gutscheincodes kombinierbar.

Hol dir die fangfrischen Neuigkeiten mit unserem Newsletter!

Verpasst keine Neuigkeit und holt euch die MeerART // Flaschenpost. Einmal im Monat halten wir euch so über alle Aktivitäten rund um MeerART auf dem Laufenden.
Detailtiere Informationen zum Versand unseres Newsletter, findet ihr in den Datenschutzhinweisen. Ihr habt natürlich jederzeit die Möglichkeit das Abonnement mit nur einem Klick wieder zu kündigen.