Ein Land, zwei Meere – das ist unser Norden

Impressionen vom Strand an der Nordsee in St. Peter-Ording // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Unser Norden – das Land mit den zwei Meeren

Küstenlandschaften haben die Menschen schon immer fasziniert und uns natürlich ganz besonders, nicht umsonst dreht sich in unserem Blog MeerART alles um dieses Thema. Wir haben wirklich großes Glück, diese Region unsere Heimat nennen zu dürfen, deshalb möchten wir in unserem ersten Beitrag auch gleich mit einer Liebeserklärung starten.

Es mag für den einen oder anderen etwas abgedroschen klingen, wenn wir von dem Land zwischen den Meeren sprechen.

Das Fischerviertel Holm in Schleswig // Foto: MeerART

Wir finden es total spannend hier zu leben und zu arbeiten. Zwei Meere, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, haben unseren Norden, die Landschaft, die Menschen und ihre Lebensweise geprägt. Jede Entdeckungsreise führt uns immer wieder an spannende und sehenswerte Orte mit ungewöhnlichen Menschen und Bauwerken. Viele von ihnen sogar mit einer einzigartigen Historie.

Impressionen von einem fantastischen Wochenende auf Amrum // Foto: MeerART

Zwischen den Feiertagen hatten auch wir uns ein wenig Auszeit gegönnt und viel über unser Erlebtes in 2015 gesprochen und nachgedacht. Zudem haben wir uns die Zeit genommen, uns die eine oder andere Dokumentation anzugucken. Das ist immer ganz besonders spannend.

Jeder betrachtet unseren Norden, aber auch die Küstenregionen in den Nachbarländern, aus einem anderen Blickwinkel und so kommen viele neue und faszinierende Eindrücke zutage. Alle haben auf jeden Fall eines gemein, sie sorgen beim Anblick für das gewisse Kribbeln im Bauch.

Das Fischerdorf Gothmund bietet mit seinen alten Reetdachhäusern, den kleinen Holzstegen und den Fischerbooten, eine malerische Kulisse // Foto: MeerART

Unser Norden – unsere Heimat

Ein Kribbeln, das wir gerne weitergeben. Unser Norden, unsere Heimat hat viele Facetten. Einige durften wir schon kennenlernen und auf unsere Weise vorstellen. Doch da gibt es noch so viel Neues zu entdecken und darauf haben wir richtig Lust.

Im Kern wird natürlich immer unsere Heimat stehen, doch es lohnt sich über den Tellerrand hinauszuschauen. Auch unsere Nachbarländer, wie zum Beispiel Dänemark, Schweden oder Holland, um nur ein paar zu nennen, locken mit tollen Küstenregionen und Inseln, die wir alle noch erobern möchten.

Impressionen von der sehenswerten und wunderschönen westfriesischen Insel Texel in Holland // Foto: MeerART

So schön wie die Auszeit zwischen den Feiertagen auch war, jetzt bin ich froh, dass wir wieder auf Entdeckungsreise gehen können. Dieses Jahr werden wir neben den Küstenregionen im eigenen Land auch viel ins Landesinnere gehen. Ganz besonders die Schlei-Region wird dabei in unserem Fokus liegen. Also lasst euch überraschen.

Diese Beiträge könnten für dich auch interessieren:

Pflegeprodukte aus nachhaltiger Herstellung von Oceanwell // Foto: MeerART

Pflege aus dem Meer

Dieses Jahr waren wir besonders intensiv an der Kieler Förde unterwegs und haben euch viele schöne und spannende Orte vorgestellt. Ich muss gestehen, ich bin

Weiterlesen »

10 Kommentare zu „Ein Land, zwei Meere – das ist unser Norden“

  1. Ihr Lieben,
    vielen Dank für den Bericht und die Bilder, bin ganz gespannt mit Euch, was Ihr in diesem Jahr alles entdecken werdet. Und ich darf dabei sein! Ich freue mich jetzt schon auf Eure Reisen. Denn auch wenn ich kein echtes Nordlicht bin, so liebe ich den Norden sehr.
    Noch etwas ganz anderes: Der Schneefall auf der Webseite ist so stimmungsvoll. Richtig schön.
    Liebe Grüße vom Rhein
    Martina

    1. Liebe Martina,

      wie immer ein dickes Dankeschön für deine lieben Zeilen, über die wir uns jedes Mal richtig freuen. 🙂
      Wir sind auch schon ganz gespannt. Einiges steht schon im Raum anderes wird sich wohl wieder spontan ergeben. Auf jeden Fall nehmen wir dich sehr gerne mit auf die Reise.

      Oh wie schön, passt in der Tat zum derzeitigen Wetter, denn hier schneit es auch in Wirklichkeit. 🙂

      Ganz liebe Grüße,
      Claudia

      1. Liebe Claudia,
        hier ist noch keine Schneeflocke hingekommen.
        Aber jetzt ist es auch hier kälter geworden und der Himmel ist so weiß-grau, als ob doch noch Schneeflocken kommen möchten… Du weißt ganz bestimmt, welche Himmelfarbe ich meine.
        Erst jetzt ist es hier ein wenig weihnachtlich… 😉 Viel Spaß im Schnee!
        Liebe Grüße
        Martina

      2. Liebe Martina,

        dann drücke ich mal feste die Daumen. So sieht unser Himmel nämlich auch aus und es schneit und schneit und schneit.
        Der Schnee selber ist – so lange er frisch ist – eigentlich richtig schön, wenn wir nur mal blauen Himmel dazu hätten. 😉 Stattdessen matscht es auf den Straßen schon wieder, da natürlich fleißig gestreut wird. Zum Wochenende soll aber wieder alles vorbei sein. Traurig bin ich ehrlich gesagt nicht, denn solange wir den eisigen Ostwind haben ist es richtig unangenehm.

        Trotzdem wünsche ich dir schöne weiße Flöckchen.

        Liebe Grüße,
        Claudia

    1. Liebe Stefanie,

      danke. Dir auch noch ein Frohes Neues gewünscht.
      Das ist lieb von dir, beruht sich aber auf Gegenseitigkeit, denn ich finde es klasse wie wir beide mit unserem Blog unsere Region vorstellen. Jeder hat da so seinen ganz eigenen Blick für die Dinge und das finde ich spannend. 😉

      Liebe Grüße,
      Claudia

  2. Moin Claudia,

    „unser Norden“, kann ich nur unterstreichen.
    Dir auch für 2016 weiterhin soviel Spaß und Erfolg mit Deinem Blog.

    Herzlichen Gruß von der Hallig,
    Helmut

    1. Lieber Helmut,

      herzlichen Dank, das wünschen wir dir auch.
      Vielleicht sehen wir uns ja mal bei dir auf der Hallig, auf dem Zettel steht sich jedenfalls. 😉

      Liebe Grüße,
      Claudia

  3. Moin ihr Zwei,
    dat klingt ja wieder sehr interessant + faszinierend!!! wie das Land „zwischen den Meeren“ – ich liebe die Bezeichnung 🙂 und neben der Schlei ein Trip nach Dänemark und Schweden ist ja mega genial, steht auch auf meiner Liste :-)))) *wunderbar*

    DANKE für all Eure tollen Beiträge und für´s Mitnehmen !!!!!
    dat macht immer soooo ´ne Se(e)nsucht nach neuen Entdeckungsreisen 🙂

    Allerliebste Grüsse vonne Lahn und ALLES GUTE im neuen Jahr!!!
    Christa

    ach ja, un weiße Flocken sollen hier morgen auch mal landen!? 😉

    1. Moin Christa,

      vielen Dank, das freut uns. Ich glaube, je mehr wir unsere Region selber entdeckten, desto verliebter werde ich in sie. 😉
      Gerade erst gestern fiel uns das Heimfahren wieder besonders schwer. Wenn es doch nur endlich soweit wäre.

      Es macht so viel Freude euch alle mit auf die Reise zu nehmen und euch all die schönen Ecken zu zeigen. Danke, dass ihr uns folgt und mitfiebert. Und ganz besonders dir, für deine lange Treue. 🙂

      Herzliche Grüße,
      Claudia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NEUSTE BEITRÄGE //

Weihnachtsgruß aus dem MeerART Atelier aus Langenhorn in Nordfriesland 2022 // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Alle Jahre wieder…

…. kommt die Zeit, wo sich das Jahr dem Ende neigt. Und wie jedes Jahr senden wir euch vor der Winterpause noch einen kleinen Gruß.

weiterlesen »
Winterstille in Mommark auf Als // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Winterstille in Mommark

Von kleinen Hafenorten wie Mommark geht per se ein Zauber aus. Aber in den Wintermonaten, wenn alles still und verlassen ist, wirken diese nochmal so

weiterlesen »