Buchtipp: Naturparadies Ostsee

Steilufer Rubjerg Knude in Dänemark // Foto: Fritz Gosselck
Anzeige //

Heute nehmen wir euch auf eine ganz besondere Reise mit, oder besser gesagt gleich auf 43 Erlebnistouren an der Ostseeküste. Also, auf geht’s!

Naturparadies Ostsee – 43 Erlebnistouren in neun Ländern

Dieser Naturführer verfolgt einen komplett neuen Ansatz – es geht einmal rund um die Ostsee durch alle neun Anrainerstaaten. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Ostsee und ihrer geologischen Besonderheiten stellen Fritz Gosselck und Bruno P. Kremer in insgesamt 43 Erlebnistouren die schönsten Naturwunder der Ostseeküste vor. Ob Zauberwald in Schweden, Nationalparks in Estland, Kreidefelsen in Deutschland oder Schären in Finnland – wer sich für Tiere, Pflanzen und Landschaften interessiert und diese einmalige Region erkunden möchte, kommt um diesen Reiseführer nicht herum. So die offizielle Version.

Und was sagen wir dazu?

Wir lieben es in der Natur zu sein und ständig neue, schöne Paradiese an der Küste zu entdecken. Von daher waren wir richtig gespannt auf diesen kleinen Naturführer. Fritz Gosselck und Bruno P. Kremer lassen uns an ihren Touren durch neun Länder teilhaben und zeigen die atemberaubenden Facetten der Landschaft. Ostseeküste ist nicht gleich Ostseeküste, das wird einem schnell klar, wenn man sich mit den unterschiedlichen Küstenregionen beschäftigt.

Blick vom Skuleberg auf den Norrfjord in Schweden // Foto: Fritz Gosselck

Was den Reiseführer für uns so besonders macht ist, dass er zum einen länderübergreifend ist und zum anderen viele Informationen und Tipps aus der Region bereit hält. Dabei geht es nicht um irgendwelche angesagten Hotspots, sondern tatsächlich um die fantastischen Naturlandschaften. Da Fritz Gosselck und Bruno P. Kremer beides Biologen sind, ist der sachliche Schreibstil nicht immer ganz leicht zu lesen. Dafür bekommt der Leser dank der schönen Bilder und Zusatzinformationen einen Einblick in die jeweilige Pflanzen- und Tierwelt und die ist wirklich spannend. Man verspürt richtig Lust, sofort den nächsten Urlaub oder Kurztripp zu planen. 😉

Ganz gleich ob ich die Ostseeküste neu entdecken oder Bekanntes besser verstehen möchte, der Naturführer „Naturparadiese Ostsee“ ist ein schöner Reisebegleiter und Nachschlagewerk für diejenigen, die die Ostsee nicht nur oberflächlich, sondern näher kennenlernen möchten. In seiner kompakten Form passt er in jedes Handgepäck.

Naturparadies Ostsee – 43 Erlebnistouren in neun Ländern

Fritz Gosselck / Bruno P. Kremer
360 Seiten / 473 farbige Abbildungen / kart. / Format 12 x 19 cm

ISBN: 978-3-494-01635-1
Bestell-Nummer: 494-01635
Preis: 19,95 €
Quelle & Meyer Verlag

Das Buch wurde uns vom Verlag für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Strandkörbe vor der Seebrücke in Sellin // Foto: MeerART

Rügen: Von Sellin bis Kap Arkona

Super geschlafen und von der Meeresbrandung geweckt, sind wir nach einem ausgiebigen Frühstück los um die Insel weiter unsicher zu machen. Auf unserem Tagesprogramm stand die Tour von Sellin bis Kap Arkona. Diesmal mit dem Auto, sind wir die B195 durch den Küstenhochwald (der Granitz) Richtung Sellin gestartet.

Weiterlesen »

2 Kommentare zu „Buchtipp: Naturparadies Ostsee“

  1. Moin Ihr Lieben,
    Euer Buchtipp hört sich sehr gut an! Ach, ich bekomme schon gleich wieder Lust in den hohen Norden zu fahren… aber im Juni geht’s los 🙂
    Euch einen schönen Tag, liebe Nordlichter!
    Liebe Grüße
    Martina

    1. Moin Martina,

      das glaube ich dir. Schön finde ich, dass dort alle Länder vorgestellt werden. Da sieht man dann gleich wieder wie lang die Reise-Wunschliste noch ist. 😉

      Dir/euch ebenfalls noch einen schönen Tag.

      Liebe Grüße,
      Claudia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Suche

UNSER WHATSAPP-KANAL //

NEUSTE BEITRÄGE //

MeerART Shirtladen - Shirts und Hoodies mit Meer-Sprüchen
Rabattaktion bis zum 02.07.23

15%

Auf alles im Shop. Nicht mit anderen Gutscheincodes kombinierbar.

Hol dir die fangfrischen Neuigkeiten mit unserem Newsletter!

Verpasst keine Neuigkeit und holt euch die MeerART // Flaschenpost. Einmal im Monat halten wir euch so über alle Aktivitäten rund um MeerART auf dem Laufenden.
Detailtiere Informationen zum Versand unseres Newsletter, findet ihr in den Datenschutzhinweisen. Ihr habt natürlich jederzeit die Möglichkeit das Abonnement mit nur einem Klick wieder zu kündigen.