Schlagwort-Archive: dänische Nordseeküste

November-Impressionen am Strand von Hjerpsted

Strandabschnitt an der Nordsee bei Hjerpsted in Sønderjylland // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Es gibt Landstriche, die sind so schön, dass man unbedingt jedem davon erzählen möchte. Dieselben Landstiche sind es aber auch, die du am liebsten für dich behalten möchtest, aus Angst, sie könnten Schaden nehmen, wenn zu viele von ihnen wissen. Einer dieser Landstriche ist für uns der Strand von Hjerpsted.

November-Impressionen am Strand von Hjerpsted weiterlesen

Die historische Stadt Tønder in Süd-Dänemark

Eine erste Entdeckungsreise

Ein schöner und sonniger Herbsttag im dänischen Tønder // Foto: MeerART

Nachdem wir uns in letzter Zeit vorwiegend die Küstenregionen vorgenommen haben, möchten wir euch heute eine süße kleine Stadt in Süd-Dänemark vorstellen, die nicht nur optisch jede Menge her macht, sondern auch historisch einiges zu bieten hat. Die Rede ist von der kleinen Hafenstadt TØNDER.

Die historische Stadt Tønder in Süd-Dänemark weiterlesen

SØNDERBY – eine Spielwiese für Erwachsene

SØNDERBY auf RØMØ scheint eine riesige Spielwiese für Erwachsene

Ein schöner Spätsommertag auf der dänischen Wattenmeerinsel Rømø // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Der Strand von SØNDERBY scheint nicht nur nicht enden zu wollen, auf ihm ist beinahe auch alles erlaubt. Ein richtiges Eldorado für Erwachsene, die vom Drachensteigen bis Strandsegeln anscheinend alles machen dürfen.

SØNDERBY – eine Spielwiese für Erwachsene weiterlesen

Freudensprünge auf der Insel Rømø

Der weitläufige Sandstrand bei Lakolk auf der dänischen Wattenmeerinsel Röm // Foto: Ralph Kerpa

Auf die dänische Insel RØMØ hatten wir schon lange ein Auge geworfen, denn wie ihr wisst, sind wir bekennende Liebhaber von langen, breiten Sandstränden, an denen man sich so richtig verlieren kann. Auch RØMØ soll so einen fantastischen Strand haben. Wir waren gespannt.

Freudensprünge auf der Insel Rømø weiterlesen