Schlagwort-Archive: Fotoreportage

Katharinenhof: wild, rau, charmant

Naturstrand bei Katharinenhof auf der Ostseeinsel Fehmarn // Foto: MeerART

Was uns an Fehmarn so reizt, sind die vielen Facetten der Insel. Allein die Küstenlandschaft ist so vielfältig, dass sowohl Sandstrand-Fans als auch Naturstrand-Liebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Der Naturstrand von Katharinenhof an der Ostküste gehört eher zu der raueren Sorte, außer an Tagen wie heute.

Katharinenhof: wild, rau, charmant weiterlesen

Fehmarn und wir – eine besondere Beziehung

Der Südstrand auf der Ostsee Fehmarn // Foto: MeerART

Erst neulich haben wir über das Kribbeln im Bauch geschrieben, welches uns immer wieder überfällt, wenn wir an die Nordsee fahren. Es gibt aber auch einen Ort an der Ostsee, der genau das gleiche Gefühl in uns auslöst – Fehmarn.

Fehmarn und wir – eine besondere Beziehung weiterlesen

Schietwettertipps für die Küste

Die Ruhe nach dem Orkantief BARBARA in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

So manch einer guckt uns immer noch etwas ungläubig an, wenn wir sagen, dass es an der Küste zu jeder Jahreszeit schön ist. Das einzige, was unpassend sein könnte, ist die Kleidung, ansonsten gibt es wirklich keinen Grund. Um ein wenig Überzeugungsarbeit zu leisten, haben wir hier mal ein paar Schietwettertipps für euch.

Schietwettertipps für die Küste weiterlesen

Dieses Kribbeln im Bauch …

… das man nie mehr vergisst …

Die Ruhe nach dem Orkantief BARBARA in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

… wenn man wie wir das Meer so sehr liebt. Wem das genauso geht, wird dieses Gefühl schön öfters gespürt haben. Bei uns steigt das Kribbeln im Bauch immer ins Unermessliche, wenn wir die Nordsee erreichen. Einmal mehr durften wir es in St. Peter-Ording spüren.

Dieses Kribbeln im Bauch … weiterlesen

St. Peter-Ording nach dem Sturm

Die Ruhe nach dem Orkantief Barbara in St. Peter-Ording

Die Ruhe nach dem Orkantief BARBARA in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

Mal abgesehen davon, dass weiße Weihnachten eher ein Wunschtraum sind und ganz besonders im Norden eher der Vergangenheit angehören, werden diese Weihnachten wohl vielen ganz besonders im Gedächtnis bleiben. Das Orkantief Barbara hatte ganz schön für Wirbel gesorgt. Stille Nacht, heilige Nacht – Pustekuchen.

St. Peter-Ording nach dem Sturm weiterlesen

Amrum – Kunst am Kniep

Die Nebensaison auf der nordfriesischen Insel Amrum // Foto: MeerART

Nicht immer leuchtet ein was Kunst eigentlich ist bzw. darstellen soll. Was für die einen wahre Schönheit ist, ist für andere das pure Grauen. Dabei ist es eigentlich doch ganz einfach: „Kunst ist was gefällt“. Manchmal muss man eben ein Auge zudrücken können. So wie die Amrumer mit der Kunst am Kniep.

Amrum – Kunst am Kniep weiterlesen

Overwerder und „Das Loch“ – ein Seitenarm der Elbe

Bootstour auf der Elbe von Hamburg-Moorfleet bis zur Elbinsel bei Geesthacht // Foto: MeerART

Dieses Jahr hatte es uns aufgrund des wechselhaften Sommers ziemlich oft an die Elbe gezogen. Was aber überhaupt nicht schlimm war, denn dort haben wir euch zu vielen uns vertrauten Ecken, aber auch zu neuen bzw. wiederentdeckten mitgenommen. Eine davon ist allerdings ziemlich skurril – Das Loch.

Overwerder und „Das Loch“ – ein Seitenarm der Elbe weiterlesen

Chillen auf der Halbinsel Entenwerder

Impressionen von der Halbinsel Entenwerder in der Billwerder Bucht // Foto: MeerART

„Wer nicht guckt, sieht nichts!“ Das ist ein liebevoller Geheimcode zwischen Ralph und mir, der immer dann zum Tragen kommt, wenn wir nicht genau wissen ob wir an einer bestimmten Stelle gucken gehen sollen oder nicht. Meistens lohnt es sich, so wie in diesem Fall.

Chillen auf der Halbinsel Entenwerder weiterlesen