Schlagwort-Archive: Urlaub Schlei

NORDEN – the nordic arts festival

Anzeige

Der Norden bekommt sein eigenes Festival:

Ein sonniger Herbsttag in Schleswig an der Schlei // Foto: Ralph Kerpa

NORDEN bietet dem Besucher aktives Erleben, kulturelle Vielfalt und kulinarische Feinheiten Schleswig-Holsteins und den angrenzenden nordischen Ländern. Ein entspannter Kurzurlaub der besonderen Art!

NORDEN – the nordic arts festival weiterlesen

Der Schwahlmarkt im St. Petri-Dom

Anzeige

Besinnliche Vorweihnachtszeit an der Schlei

Schwahlmarkt im St. Petri-Dom zu Schleswig // Foto: MeerART

Was wäre die Vorweihnachtszeit nur ohne die vielen süßen, kleinen Weihnachtsmärkte. Sie locken mit liebevoll hergestelltem Kunsthandwerk, hausgemachten Leckereien und versüßen uns die Wartezeit auf das Fest. Der Schwahlmarkt im St. Petri-Dom zu Schleswig wurde uns ganz besonders ans Herz gelegt, daher haben wir uns dort mal für euch umgesehen.

Der Schwahlmarkt im St. Petri-Dom weiterlesen

Das kleine Örtchen Lindaunis an der Schlei

Bekannt ist Lindaunis vor allem durch die historische Klappbrücke

Frühlingsimpressionen von der Schlei // Foto: MeerART

Lindaunis liegt ungefähr in der Mitte von Schleswig und Kappeln direkt an der Schlei. Der Ort ist eigentlich so klein, dass er kaum auffallen würde, gäbe es dort nicht die wundervolle und gleichnamige Klappbrücke Lindaunis.

Das kleine Örtchen Lindaunis an der Schlei weiterlesen

Gelbes Blütenmeer zwischen den Schleidörfern

Wenn die Landschaft an der Schlei in ein gelbes Blütenmeer getaucht wird …

Frühlingsimpressionen von der Schlei // Foto: MeerART

… dann gibt es wirklich kein Halten mehr. Spätestens jetzt dürfte jedem Winterschläfer klar sein, dass der Frühling und mit ihm das pralle Leben zurückgekehrt ist. Mit diesem Beitrag möchten wir euch auf eine kleine Frühlingsreise zwischen den Schleidörfern entführen.

Gelbes Blütenmeer zwischen den Schleidörfern weiterlesen

Missunde: „Hol über, Fährmann!“

Ein neuer Weg der LANGSAMZEIT

Frühlingsimpressionen aus Missunde an der Schlei // Foto: MeerART

Die Zeiten, dass man nach dem Fährmann ruft, um auf die andere Seite von Missunde zu gelangen, sind lange vorbei. Längst ist der alte Prahm von einer Motorfähre abgelöst worden. Geblieben ist ein, nein, sind zwei Juwele an der Schlei.

Missunde: „Hol über, Fährmann!“ weiterlesen

Das Fährhaus Missunde an der Schlei

Anzeige

Traditionsbewusst und unvergleichlich schön

Blick auf das Fährhaus Missunde direkt an der Schlei // Foto: MeerART

Das Fährhaus Missunde liegt direkt am Ostseefjord Schlei, und zwar an der Missunder Enge. Hier ist nicht nur die schmalste Stelle an der Schlei und das gegenüberliegende Ufer zum Greifen nahe, man munkelt sogar, es sei der schönste Flecken am Fjord. Ob das so ist sei mal dahingestellt. Fakt ist aber, dass es hier einen Ort gibt, an dem man sich fühlen kann wie Gott in Schleswig-Holstein.

Das Fährhaus Missunde an der Schlei weiterlesen

Frühjahrsputz im Landschaftsmuseum Unewatt

Ein Dorf mit Museum und ein Museum mit Dorf

Impressionen aus dem Landschafts-Museum Unewatt // Foto: MeerART

So langsam kommt der Frühling mit Siebenmeilenstiefeln daher, das war auch heute im Museumsdorf Unewatt ganz deutlich zu spüren.

Frühjahrsputz im Landschaftsmuseum Unewatt weiterlesen

Der Weidefelder Strand im Winter

Der Weidefelder Strand auf der Halbinsel Schwansen

Dunkle Wolken über den Strand von Weidefeld // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Den Spuren der Langsamzeit folgend, verschlug es uns heute an den Weidefelder Strand. Dieser gepflegte, feine Sandstrand liegt direkt an der Schleimündung und lädt so richtig zum Träumen ein, selbst im Winter.

Der Weidefelder Strand im Winter weiterlesen