Nachhaltigkeit hat jetzt soul

Anzeige

Reportage zum Thema „Wie wird Glas richtig recycelt?“ // Foto: MeerART

Plastikfrei trinken und richtig Gutes tun! Zwei schlagende Argumente, für die wir uns gerne einsetzen. Da wir möchten, dass auch in Zukunft mehr in unserer Nord- und Ostsee schwimmt als nur Plastik, verlosen wir zehn der genialen soulbottles an euch.

Wie wir bereits ausführlich in unserem Beitrag „How to“ – Wie wird Glas richtig recycelt? geschrieben haben, finden wir Produkte aus Glas richtig super. Erst recht, wenn man damit auch noch so viel Gutes tun kann. Warum die „soulbottles“ nachhaltiges Verhalten so einfach machen, könnt ihr unter folgendem Link nachlesen….

Uns hat die Philosophie überzeugt, daher haben die soulbottles in unserem Picknick-Korb inzwischen einen festen Platz. 😉
Und damit auch ihr in Zukunft nicht mehr ohne soulbottles aus dem Haus zu gehen braucht, verlosen wir jeweils 5 x 2 der 0,6 l soulbottles „Drink Responsibly“ im Wert von 24,90 Euro pro Flasche. Natürlich, wie sollte es anders sein, mit dem passenden Meer-Motiv, das von Vanessa Petri gestaltet wurde.

Wie ihr die coolen soulbottles bekommt?

Ganz einfach, teilt uns anhand eines Kommentars unter diesem Beitrag mit, wohin dich in Zukunft die soulbottles begleiten werden.

Die Verlosung läuft bis zum 22. September 2018. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Der Preis kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eure E-Maildaten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen uns ausschließlich zur Bekanntgabe des Gewinners.

Viel Glück!

Die soulbottles für die Verlosung wurden uns von Friends of Glass zur Verfügung gestellt. Ganz herzlichen Dank dafür.

Die Gewinner stehen fest. Gewonnen haben Sabine Asmussen-Kehl, Monica Thomas, Marc Bernot, Manfred und Nancy. Herzlichen Glückwunsch!!! Ihr bekommt von uns gleich eine Nachricht per E-Mail. 🙂

113 Gedanken zu „Nachhaltigkeit hat jetzt soul

  1. Moin Zusammen. Mein Soulbottle wird mich auf der nächsten Fahrradtour durch den Alten Elbtunnel begleiten und natürlich jeden Tag zur Arbeit.
    Wünsche Allen einen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße Ina Mihm

    1. Überallhin. Zur Schule, zur Arbeit, auf Ausflüge, auf Reisen, zum Sport…eine für mich, eine für meine Tochter. Sehr cool, dass Ihr sie in Doppelpacks verlost.

  2. Moin,

    da unser Urlaub zwischen den Meeren mittlerweile leider vorbei ist, würden die soulbottles uns zu unserem Steinhuder Meer und vor allem bei Fahrradtouren in und um Hannover begleiten.
    Als alter Hamburger Fischkopp hätte ich so zumindest eine kleine Prise Nordseeluft immer dabei.

    Abgesehen davon hat uns der Besuch bei Euch im kleinen Laden sehr gut gefallen und vielen Dank nochmal für die nette und interessante Unterhaltung.
    Ich hoffe Euer Auto ist mittlerweile wieder heil.

    Bis zum nächsten Mal( vielleicht im nächsten Jahr) schöne Grüße aus Hannover

    Heiko und Susann

  3. Die tollen soulbottles würden uns einfach überall hin begleiten !! Wenn wir mit Pferd oder Hund unterwegs sind oder einfach nur auf der Koppel Picknick machen, wenn wir im Auto unterwegs sind, sie wären der perfekte Begleiter!!

  4. Moin- die soulbottle ist ein tolles Projekt. Kein unserem Haushalt wohnt schon eine, eine weitere wird bei 5 Personen aber dringend benötigt, damit es nicht immer Streit um die eine schöne Flasche gibt

  5. Was für eine geniale Idee da bin ich doch gleich dabei 🙂 ich würde die ständig bei mir haben , am Deich, am Strand , zur Arbeit, im Auto, zu Freunden – um sie bekannt zu machen 😉 , eine zum verschenken , zum Sport, …..

  6. Die Soulbottle wird mich auf dem Weg ins und im Büro begleiten. Da kann ich sie prima mit Leitungswasser auffüllen. Und auf den Fahrten aus dem hessischem Exil in die norddeutsche Heimat.

  7. Nach einer Strahlentherapie im letzten Jahr im Hals- und Mundbreich habe ich extrem wenig Speichel. Eure wunder schönen Flaschen würden mich überall hin begleiten. Auf dem Weg zur Arbeit, zum See, zum Einkaufen. Auf all meinen Wegen. Danke

  8. Überall hin. Trinke nämlich viel Wasser.
    Ans Meer, auf den Golfplatz, ins Fahrradkörbchen,ins Fitnessstudio, zum einkaufen, in die Firma und im Auto.

  9. Liebes Team von Meerart,
    Eure soulbottles wären bei mir besonderen Herausforderungen gestellt. Morgens frisch und munter ins Büro und danach gleich voll motiviert weiter zu meiner Weiterbildung an der Abendschule. Am Wochenende auf zu wunderschönen Spaziergängen.

  10. Wir haben für unsere beiden Mädels zwei Glasflaschen für die Schule gekauft. Damit auch hier der Plastikmüll vermieden wird. Nun haben aber mein Mann und ich noch keine?! Deshalb wären wir echt glücklich, wenn wir diese hübschen Flaschen gewinnen würden. So könnten sie uns zur Arbeit begleiten, auf unsere Ausflüge, sowie mit in den Urlaub an die Ostsee. Nächstes Jahr übrigens mal nicht nach Langeland/DK sondern zur Geltinger Bucht. Ich wünsche uns also viel Glück beim Gewinnspiel. Liebe Grüße

  11. Moin Moin ihr Lieben,
    ich habe am 01.08. nach 8monatiger Suche endlich einen neuen Job in einem Krankenhaus im Allgäu antreten können. Ich pendele zwar täglich 50 km von Österreich/Vorarlberg aus über die Grenze nach Deutschland. Aber was tut man nicht alles für einen neuen Job! Und ich bin dem Ziel ein Stückchen näher, wieder in meine Heimat Deutschland zurückzukehren. Die soulbottles wären auf diesem Weg, natürlich lecker gefüllt, täglich meine treuen Begleiter. Und mein großer Traum, irgendwann einmal an der Küste zu leben, wäre immer dabei!
    Herzliche Grüße aus Österreich
    Petra

  12. Gerne würden wir diese Flaschen mit unser Picknickkörbchen packen, wenn wir im Sommer/Herbst an Nord- u Ostsee unterwegs sind, unsere Ziele wechseln sich jährlich ab, auf Inseln oder dem Festland. Aber fest eingeplant ist in jedem Frühjahr SPO.

  13. Als leidenschaftlicher „Kranwasser“-trinker werden mich diese tollen Flaschen an den wunderschönen Ostseestrand direkt vor meiner Haustüre begleiten…

  14. Huhu,
    die Soulbottles würden mich auf meinen Fahrradtouren begleiten und natürlich zur Arbeit in die Stadtbibliothek.
    Ich würde mich total freuen
    LG Madita

  15. Wunderbar. Ich wünsche mir schon ewig eine soulbottle. Sie wird mich bei Fahrradtouren, Spaziergängen an Deich und Strand und bei der Arbeit begleiten. Ich würde mich von Herzen über den schönen Gewinn freuen.

  16. Moin, mich würde diese schöne Buddel in die Arbeit begleiten. So kann ich den Kindern in der Kita gleich zeigen , was man Gutes für die Natur machen kann. Vielleicht finde ich ja Nachahmer . Nach Feierabend kommt sie mit in den Strandkorb .
    LG, Regina 🙂

  17. Die Bottles würde uns immer begleiten, wenn wir unterwegs sind: Zum Urlaub an die Küste oder auch mal in die andere Richtung zum Kurztrip den Harz (falls das Meer-Motiv der Flaschen dort zugelassen ist ;-)).

  18. Diese Soulbottles sind in jeder Hinsicht klasse und dazu auch einfach wunderschön. Da ihr die ja netterweise sogar im Doppelpack verlost, würde eine meine Tochter zur Schule, zum Tanzen und bei Ausflügen und die andere in meinem Rucksack mich zur Arbeit und bei allen Unternehmungen begleiten – wäre sehr cool

  19. Moin ! Ich würde die Soulbottle im Alltag als ständigen Begleiter dabei haben wollen. Aber am allerliebsten hätte ich die Flasche gerne dabei, wenn ich nächstes Jahr endlich wieder an meinem Seelenort der Hamburger Hallig sitzen kann und wieder bei meiner Familie in Langenhorn zu Besuch bin. Da würde ich doch glatt auch mal einen Abstecher zu Euch machen. Leider wusste ich im August noch nicht, das Ihr nun im alten Blumenladen eingezogen seit !

  20. Ich würde die Soulbottle jeden Tag mit zur Arbeit nehmen und daraus Leitungswasser trinken, weil ich das Mineralwasser aus der Plastikflasche auch nicht mag. Sonnige Grüße Christiane

  21. Moin aus dem schönen Freiburg. Ich würde die Flasche einfach überall mit hin nehmen. Unser Freiburg wird ja auch grüne Stadt genannt . Wir lieben es nachhaltig und ökologisch zu leben. Und ich bin schon lange auf der suche nach der richtigen Glasflasche. Meine Whg ist im nord/ Ostsee Style angehaucht . Überall findet man Anker, Dünen , Leuchttürme und Fotos meiner liebsten Nord und Ostsee. Sie würde perfekt zu mir passen und in meinem Anker turnbeutel an die schönsten Plätze geführt werden. ⚓❤ meerart.de

  22. Die eine würde meine Tochter bestimmt in Beschlag nehmen und da erlebt sie viel… Schule, Tanzen, Rollen… Was ein Kind halt so macht. Meine würde mich ins Geschäft begleiten und mir bei jedem Schluck ein Lächeln aufs Gesicht zaubern

  23. Wir haben bei uns im Nachbardorf einen kleinen Kultur- und Naturverein. Es gibt ein Permagartenprojekt sowie einen Kräutergarten uvm. Aussetdem machen wir Kräuter- und Pilzwanderungen mit anschließendem Kochen. Eine solch tolle Flasche wie die Soulbottle könnte mich bei allem gut begleiten.

  24. Tolle Aktion, und coole „Bottles“ 😀

    Die würden künftig bei unseren Familieausflügen oder einfach auch im Alltag immer mit dabei sein 🙂

    Allen viel Glück!

  25. Wow, die sind wirklich schoen 🙂 Und wuerden mich jeden Tag an meine Heimat erinnern ( an der Ostsee) die ich doch wirklich oft vermisse.
    Ich wuerde sie ueberall mit hinnehmen ( Schule, Sport, an den See…), da ich zu denjenigen gehoere die irgendwie nur ausreichend Wasser trinken, wenn ich die Flasche auch mag.
    Da mir aber meiner heruntergefallen ist, ist das der perfekte Zeitpunkt fuer das Gewinnspiel.
    Vor allem, da ich aufgrund einer schweren Erkrankung deutlich mehr trinken soll. ( und es mir auch immer vornehme, aber wie gesagt so ohne Lieblingsflasche…schoen bloed, ich weiss)

    Nun druecke ich mir ausnahmsweise mal selbst die Daeumchen 😉

    Sonnige Gruesse,

    Carmen

  26. Ich würd‘ sie glatt überall mit hin nehmen:
    In’s Wohnzimmer, zum Wandern, zum Picknick, in’s Büro, zum Grillen, zum Shoppingtrip, in den Urlaub,…
    Dafür sind sie ja auch da 🙂

  27. Ich würde sie überall mit hinnehmen. Nachhaltigkeit ist so wichtig und so richtig. Wir kaufen generell nur Wasser in Glasflaschen – zudem nur von regionalen Firmen . Diese Flasche sieht zudem noch so wahnsinnig fantastisch aus . Ich würde sie Mega stolz mit mir rumtragen und damit angeben;)

  28. Meine soulbottle würde mich jeden Tag in die Schule begleite-ich bin Lehrerin.Das Thema“Gottes Schöpfung erhalten“ spielt für mich eine große Rolle und ich möchte bei meinen Schülern/innen ein Bewusstsein für ihre/unsere Verantwortung bewirken.
    Die Flasche könnte einen anschaulichen Beiteag leisten!!

  29. Liebes MeerArt Team!
    Tolle Idee,eure Flaschen würden meinen Freund und mich auf all unseren reisen und Ausflügen begleiten 🙂 ich würde die Flasche auch mit zur Arbeit nehmen.

    Liebe Grüße aus dem Sauerland
    Sarah

  30. Die tolle Soulbottle würde mich im Alltag überall hin begleiten: Auf den Weg zur Arbeit, zum Shopping, zum Sport, beim Spazieren. Ich achte sehr darauf viel zu trinken und bilang schleppe ich immer die haesslichen PET Flaschen mit aber ich liebaeugel schon lange mit einer tollen Soulbottle! Die sind sooooo schoen!!

  31. Die Soulbottles würden meinen Mann und mich fast überallhin begleiten: zur Arbeit, zum Shopping, auf Ausflüge… Ohne Wasserflaschen gehen wir nicht aus dem Haus.

  32. ganz ehrlich: ich habe schon eine für Urlaube und Reisen. Ich hätte aber gerne eine für die Arbeit. Sie sehen so wunderschön aus, dass ich deutlich mehr trinke, wenn ich meine Soulbottle benutze 😉

  33. Endlich eine Flasche mit meinem Lieblingsmotiv – die Soulbottle würde mich zur Arbeit , zum Yoga und zum Schwimmen begleiten , aber vor allem an meinen Herzensort seit 16 Jahren – HOHWACHT an der Ostsee ! Die 2. Flasche geht an eine liebe Herzensfreundin
    Liebe Grüße an die Nordsee
    Astrid

  34. Die soulbottles würden mich zum Campingplatz in Neuharlingersiel begleiten, an die Nordsee und das Wattenmeer, das unbedingt geschützt werden muss und hier hat Plastik nichts zu suchen!

  35. Moin!
    Da die Soulbottles die perfekte Handtaschengröße haben, würden sie mich vermutlich überall hin begleiten. Am liebsten aber an die See. Ende November ist es wieder soweit. Mit warmen Klamotten, Gummistiefeln an den Füßen, der Nase im Wind & neben einer Thermoskanne Tee hoffentlich einer Soulbottle im Rucksack.
    LG aus BaWü!

  36. Liebe Claudia,

    super, dass Ihr auf die Problematik mit Platsikflaschen aufmerksam macht. Ich habe am Wochenende erst in Düsseldorf an der Aktion „Rhine Cleanup Day“ teilgenommen, bei der wir das Rheinufer von Müll befreit haben. Wir haben leider ziemlich viel Abfall aufgesammelt, darunter überwiegend Plastikwaren. Eine Schande, wie wir Menschen mit der Natur umgehen…. Wir legen viel Wert auf Nachhaltigkeit. Bisher habe ich Getränke für unterwegs immer in einer Thermoskanne abgefüllt. Von innen löst sich leider die Beschichtung. Glas scheint mir da die beste Alternative. Gerne probiere ich deshalb mein Glück für die Soulbottles, die uns künftig bei Ausflügen, in der Schule und im Büro ein guter Begleiter sein wird. In der Hoffnung auf eine plastikärmere Zukunft am Niederrhein und in Friesland verbleibe ich mit lieben Grüßen Anke

    1. Moin liebe Anke,

      schön, dass du dich beim „Rhine Cleanup Day“ beteiligt hast. Mal soll gar nicht glauben wie viel Müll an den Flüssen zusammen kommt. Wir haben die Erfahrung an der Elbe auch gemacht. Darum haben wir das Thema „wie kommt der Müll von der Stadt ins Meer“ schon öfters beackert. Ein großer Verursacher ist nämlich auch der Mensch, der in der Stadt lebt und seinen Müll einfach achtlos wegwirft oder liegen lässt. Nicht selten wird dieser (vor allem Plastikmüll) vom Wind in die Flüsse geweht und ist damit direkt auf dem Weg (falls er nicht in der Uferböschung hängen bleibt) ins Meer unterwegs. Einfach nur traurig, darum wünschen wir uns andere Verpackungsmöglichkeiten und Glas ist eine gute und sehr bewährte Form.

      Ich drücke dir, wie allen anderen, die Daumen.

      Liebe Grüße,
      Claudia

  37. Hallo Claudia und Ralph,

    daheim kaufen wir uns ausschließlich Wasser in Glasflaschen. Da wir sehr oft in die Berge gehen, nehmen wir viel Wasser mit. Leider lassen sich die Wasserflaschen schlecht auf der Berghütte auffüllen. Daher würde die soulbottle der ideale Begleiter für uns sein 🙂
    Die soulbottle würde uns bei jeder Bergtour begleiten!

  38. Schon Jahre nehmen wir unser eigenes LeitungsWasser, in Glasflaschen gefüllt, überall mit, auch zur Arbeit. Besonders gern besuchen wir im Urlaub Amrum und die Schlei.
    Eure herrlichen Glasflaschen würden uns einen ganz besonderen TrinkGenuss bieten, der uns überall an die Nord- und OstSee erinnert 🙂

  39. Ich würde die Soulbottle mit zum Sport nehmen – am liebsten zum Wassersport: Kitesurfen und Wakeboarden 🙂 Und die Zweite kann ja dann den Durst von Freunden stillen 🙂

  40. Das Meer-Motiv ist ja ganz zauberhaft, die „soulbottles“ würde ich nie niemals in den Schrank stellen, viel zu schade 🙂 Wenn sie nicht mittig auf der Kücheninsel stehen, dürften sie täglich mit ins Büro!

  41. Ich verlasse selten das Haus ohne meine Thermoskanne 0,5 Liter die in meinem Rucksack oder dem Shopper untergebracht ist. Je nachdem, welches Getränk ich mitnehme, würde ich nun die Flüssigkeit in die Thermoskanne oder in die Soulbottle füllen.

    GLG aus Hessen

  42. Das Meer 🙂 Wow was für ein super tolles Gewinnspiel von euch Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück fest die Däumchen gedrückt ✊ würde mich riesig darüber freuen Danke euch dafür! Ihr seid Spitze ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne! Ich wünsche eine tolle sonnige Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine neusten Beiträge bewerben