Archiv der Kategorie: Umwelt

Mensch, was machst du nur?

Liegt an den Küsten eigentlich der gleiche Müll oder gibt es Unterschiede?

Angespülter Müll auf der Sandbank vor Westerhever // Foto: MeerART

Es ist nicht neu, dass wir uns für die Vermeidung von Plastikmüll engagieren. Es ist auch nicht neu, dass wir uns regelmäßig an Strandreinigungsaktionen beteiligen. Was aber neu ist, ist die Erkenntnis, dass sich der Müll an Nord- und Ostsee durchaus unterscheidet.

Mensch, was machst du nur? weiterlesen

StrandGut – Strandreinigung in Hasselberg

bewusstda – den Strand zum Saisonstart säubern

Strandreinigung „Flens-StrandGut 2018“ an der Ostsee in Hasselberg am 15.04.2018 // Foto: MeerART

Am vergangenen Sonntag hatte der Ostseefjord Schlei Tourismus zur Strandreinigung am Strand von Hasselberg geladen. Viele freiwillige Helfer waren gekommen, um den Strand für den Saisonstart vom Müll zu reinigen.

StrandGut – Strandreinigung in Hasselberg weiterlesen

Wenn’s einem die Sprache verschlägt

Plastikskandal in der Schlei

Sonnige Winterimpressionen von der Schlei // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Ihr habt es sicher auch aus den Medien vernommen, den Skandal um die Plastikvermüllung in der Schlei. Am Montag gab es dazu eine Kundgebung, zu der wir ebenfalls erschienen sind, um Flagge zu zeigen. Davor haben wir aber einige Schleiufer selbst noch in Augenschein genommen

Wenn’s einem die Sprache verschlägt weiterlesen

Rosa rugosa aus Westerhever

Was hat die Rosa rugosa (Kartoffel-Rose) aus Westerhever mit unserem heimischen Garten zu tun?

Ein schöner Wintertag auf der Halbinsel Eiderstedt in Westerhever // Foto: Ralph Kerpa

Es gibt Tage oder Momente im Leben, da passt einfach alles zusammen. Jetzt gerade war wieder so ein Moment, in dem einfach alles gepasst hat. Was Gartengestaltung, Umweltschutz und Sehnsucht nach dem Leuchtturm miteinander verbindet, verraten wir euch in unserem heutigen Beitrag.

Rosa rugosa aus Westerhever weiterlesen

Wenn auf Amrum die Heide blüht

Eine grandiose InselAuszeit auf Amrum mit einer ganz besonderen Überraschung // Foto: Ralph Kerpa

Bei uns im Norden gehört die Heideblüte genau wie die Rapsblüte mit zu den schönsten Naturereignissen, die, wenn sie blüht, zahlreiche Bewunderer anlockt. Zur bekanntesten Region zählt zweifelsohne die Lüneburger Heide, aber auch die Westküste lockt mit beachtlichen Heideflächen.

Wenn auf Amrum die Heide blüht weiterlesen

Der Nordfriesland Daag – Wi macken mit

Müllsammelaktion beim Nordfriesland Daag am 14.07.2017 in Westerhever zwischen Stufhusen und der Lammerswarft // Foto: MeerART / R. Kerpa

Gemeinsam für den guten Zweck – eine Philosophie, die uns besonders am Herzen liegt. Darum haben wir auch letzten Freitag beim Nordfriesland Daag mitgemacht. Was das ist und wer da mitmachen kann, verraten wir euch in unserem heutigen Beitrag.

Der Nordfriesland Daag – Wi macken mit weiterlesen

Brutzeit im Nationalpark Wattenmeer

Es ist wieder soweit – Brutzeit im Nationalpark Wattenmeer

Die Nebensaison auf der nordfriesischen Insel Amrum // Foto: MeerART

Der Frühling ist im vollen Gange und das trotz anhaltender Kälte. In den heimischen Gärten kann man die Vögel schon lange beim Balzen und Nester bauen beobachten. Das gleiche trifft natürlich auch im Nationalpark Wattenmeer zu.

Brutzeit im Nationalpark Wattenmeer weiterlesen

„SPO klart auf!“ 2017

„SPO klart auf!“ und wir waren dabei

Müllsammelaktion „SPO klart auf!“ am 08.04.2017 am Nordseestrand von St. Peter-Ording // Foto: MeerART

Pünktlich zum Saisonbeginn war es wieder soweit, „SPO klart auf!“ und wir waren dabei, aber nicht nur, um der Umwelt etwas Gutes zu tun, sondern auch, um zu zeigen, dass Küstenputz alles andere als langweilig ist.

„SPO klart auf!“ 2017 weiterlesen

Den Zugvögeln nach Afrika gefolgt

Vogelforscher halfen bei der Küstenvogelzählung in Guinea

Brachvögel Pfuhlschnepfe Königsseeschwalbe // Foto: Klaus Günther / Schutzstation Wattenmeer

Im Januar im T-Shirt den ganzen Tag an der Küste stehen und Zugvögel zählen? Was in unseren Breiten wohl zu einem kräftigen Schnupfen führen dürfte, birgt am südlichen Ende des Wattenmeers eher Sonnenbrandgefahr:

Den Zugvögeln nach Afrika gefolgt weiterlesen

Seehundjäger im Nationalpark

Seehunde auf einer Sandbank im Nationalpark Wattenmeer Schleswig-Holstein // Foto: Martin Stock / LKN-SH

Welche Aufgaben hat eigentlich ein Seehundjäger und wie verhalte ich mich richtig, wenn ich einen Heuler oder Seehund am Strand entdecke? Fragen, die wir euch gemeinsam mit dem Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein in diesem Beitrag beantworten möchten.

Seehundjäger im Nationalpark weiterlesen