Schlagwort-Archive: Reizklima

Aloha im Ostseebad Pelzerhaken

Hawaiianisches Lebensgefühl trifft auf winterliche Ostseefrische

Impressionen aus der Neustädter Bucht // Foto: MeerART

Zugegeben, mit den heutigen Bildern fällt es etwas schwer sich vorzustellen, dass das Ostseebad Pelzerhaken mit seinem feinsandigen Strand und den vielen stehtiefen Sandbänken als Hawaii der Ostsee bezeichnet wird. Doch auch in der Nebensaison hat der Hotspot für Wassersportbegeisterte durchaus seine Reize.

Aloha im Ostseebad Pelzerhaken weiterlesen

Winteridylle am Strand von Pelzerhaken

Impressionen aus der Neustädter Bucht // Foto: MeerART

Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen. (Pearl S. Buck) Ganz alltäglich war der Tag für uns zwar nicht, denn es handelte sich um Ralph’s Geburtstag und unsere Geburtstage verbringen wir nach Möglichkeit immer an der See. Diesmal wurden wir mit einer zauberhaften Winteridylle am Strand von Pelzerhaken beschenkt.

Winteridylle am Strand von Pelzerhaken weiterlesen

St. Peter-Ording: Ein Ort wie Meditation

Impressionen aus der größten Sandkiste Deutschlands, der weitläufige Strand an der Nordsee in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

St. Peter-Ording ist mit seinem nicht enden wollenden Sandstrand einer der Kult-Orte an der deutschen Westküste. Er bietet Lifestyle und Behaglichkeit, sportliche Aktion und Entschleunigung. Für uns ist er vor allem ein Ort wie Meditation.

St. Peter-Ording: Ein Ort wie Meditation weiterlesen

Schietwettertipps für die Küste

Die Ruhe nach dem Orkantief BARBARA in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

So manch einer guckt uns immer noch etwas ungläubig an, wenn wir sagen, dass es an der Küste zu jeder Jahreszeit schön ist. Das einzige, was unpassend sein könnte, ist die Kleidung, ansonsten gibt es wirklich keinen Grund. Um ein wenig Überzeugungsarbeit zu leisten, haben wir hier mal ein paar Schietwettertipps für euch.

Schietwettertipps für die Küste weiterlesen

Niendorf – Was für ein Herbstauftakt am Meer

Herbstimpressionen aus dem schönen Ostseeheilbad Niendorf // Foto: MeerART

Während der Oktober im Ganzen viel zu nass, grau und dunkel daher kam, zeigte er sich zum Abschied noch einmal von seiner schönsten Seite. Das lockte auch uns hervor und so fuhren wir kurzerhand nach Niendorf, um uns am Strand von der Sonne und dem Rauschen des Meeres verwöhnen zu lassen.

Niendorf – Was für ein Herbstauftakt am Meer weiterlesen

Was bleibt ist die Erinnerung

Ein sonniger Sommervormittag an der Nordsee im Watt und auf der Sandbank vor Westerhever // Foto: MeerART

Ihr kennt das doch sicherlich auch? Kaum ist der Urlaub da, da ist er auch schon wieder vorbei. Der Alltag hat einen im Nu wieder. Alles was bleibt ist die Erinnerung. Daheim helfen oft Fotos oder Mitbringsel das schöne Gefühl so lange wie möglich aufrecht zu erhalten. Manchmal werden Erinnerungen aber auch ganz unverhofft geweckt.

Was bleibt ist die Erinnerung weiterlesen

Leuchtturm Dahmeshöved – Der Weg ist das Ziel

Der Weg zum Leuchtturm Dahmeshöved verführt zum Träumen

Start der Nebensaison an der Ostseeküste in Dahme // Foto: MeerART

In diesem Fall hätte ich es nicht passender ausdrücken können, denn der Weg zum Leuchtturm Dahmeshöved verführt aufgrund der Klippenlage definitiv zum Träumen.

Leuchtturm Dahmeshöved – Der Weg ist das Ziel weiterlesen

Helgoland – eine kleine Insel ganz groß

Impressionen von der Hochseeinsel Helgoland (Deät Lun), einer Nordseeinsel in der Deutschen Bucht rund 70 km vom Festland entfernt // Foto: MeerART

Helgoland, oder auch Deät Lun genannt, was Helgoländer Friesisch ist und „Das Land“ bedeutet, ist eine Insel in der Nordsee und so ganz anders als alle anderen Inseln. Sie ist ein kleiner Fels in der Brandung, der nicht nur selbst schon ganz schön viel mitgemacht hat, sondern auch viel mit den Menschen anstellt, die die Insel besuchen.

Helgoland – eine kleine Insel ganz groß weiterlesen