Schlagwort-Archive: Nordsee Sehenswürdigkeiten

Was bleibt ist die Erinnerung

Ein sonniger Sommervormittag an der Nordsee im Watt und auf der Sandbank vor Westerhever // Foto: MeerART

Ihr kennt das doch sicherlich auch? Kaum ist der Urlaub da, da ist er auch schon wieder vorbei. Der Alltag hat einen im Nu wieder. Alles was bleibt ist die Erinnerung. Daheim helfen oft Fotos oder Mitbringsel das schöne Gefühl so lange wie möglich aufrecht zu erhalten. Manchmal werden Erinnerungen aber auch ganz unverhofft geweckt.

Was bleibt ist die Erinnerung weiterlesen

Die Flucht an einen Sehnsuchtsort

Amrum  – die Insel der Freiheit und was sie mit uns macht

Impressionen von einem fantastischen Wochenende auf Amrum // Foto: MeerART

Es ist Samstag und wir haben endlich mal Zeit für uns. Zeit zum Runterkommen und Entspannen. Die Sonne lachte vom Himmel und wir wollten uns eine Auszeit auf der eigenen Terrasse gönnen. Doch abschalten war Fehlanzeige, dafür war es einfach zu laut.

Die Flucht an einen Sehnsuchtsort weiterlesen

Husum – Die graue Stadt am Meer

Theodor Storm, was hast du dir nur dabei gedacht?

Der Binnenhafen von Husum in Nordfriesland // Foto: MeerART

Mir ist nach wie vor unbegreiflich, wie der Dichter Theodor Storm, beim Gedanken an Husum, auf die graue Stadt am Meer gekommen ist. Hier ist doch alles so farbenfroh, selbst an einem trüben Tag wie heute.

Husum – Die graue Stadt am Meer weiterlesen

Genießen bei Freunden im Hallig-Krog

Kulinarische Genussmomente und ein Déjà Vu

Impressionen von der Hamburger Hallig in Nordfriesland // Foto: MeerART

Wie die Zeit vergeht. Knapp ein Jahr ist es jetzt her, dass wir das erste Mal auf der Hamburger Hallig waren, und Erik Brack vom Hallig-Krog startet sogar schon in die zweite Saison. Wenn das kein Grund für einen erneuten Besuch ist?!

Genießen bei Freunden im Hallig-Krog weiterlesen

Wetterkapriolen am Strand von St. Peter-Ording

Wenn das Wetter macht was es will nennt man das wohl Wetterkapriolen

Ein stürmisches Wochenende an der Nordsee in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

Das Sturmtief hielt sich noch die ganze Nacht. Der Wind heulte gegen die Hotelfassade und alles, was nicht niet- und nagelfest war, flog davon. Geschlafen habe ich in der fremden Umgebung kaum, aber das machte nichts. Aus irgendeinem Grund, den ich mir nicht erklären kann, wirkt Sturm beruhigend auf mich. Ich fühle mich dann immer so heimelig, ganz besonders, wenn man sich schön einkuscheln kann.

Wetterkapriolen am Strand von St. Peter-Ording weiterlesen

Die Nordsee: das Fenster zur Seele

Ich bin süchtig nach Meer

Sonnenuntergang am Nordseestrand von Norddorf auf Amrum // Foto: Ralph Kerpa

Der Mensch hat bekanntlich viele Laster, aber kann man auch süchtig vom Meer werden? Oder wie soll ich sonst dieses Gefühl beschreiben, das mich seit Tagen wieder beschleicht? Ich habe Sehnsucht – Sehnsucht nach Meer! Aber nicht nach irgendeinem Meer, es ist die Nordsee, die mich ruft.

Die Nordsee: das Fenster zur Seele weiterlesen

Der Nationalpark Wattenmeer feiert

30 Jahre Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Impressionen von einem fantastischen Wochenende auf Amrum // Foto: MeerART

Heute vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1985, trat das Gesetz zum Schutz des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer in Kraft. Zu dieser nicht immer ganz einfachen Erfolgsgeschichte gratulieren wir von Herzen.

Der Nationalpark Wattenmeer feiert weiterlesen

Tage wie dieser…

… sind einfach unbezahlbar!

Ein wunderschöner Tag im August am Strand in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

Die Zahl „15“ ist unsere Glückszahl, kein Wunder also, dass wir uns auf unseren 15. Hochzeitstag besonders freuten. Zudem hatten wir heute gleich dreimal die 15, denn wir hatten den 15. August 2015 und sind 15 Jahre verheiratet. Was sollte da noch schief gehen?

Tage wie dieser… weiterlesen

Die Schutzstation Wattenmeer in Westerhever

Zu Besuch in der Schutzstation Wattenmeer

Führung mit Biologen Rainer Schulz von der Schutzstation Wattenmeer // Foto: MeerART

Wir lieben die Nordsee und das Wattenmeer. Für uns ist das ein ganz besonderer Lebensraum. Diese unbändige Natur, die sich vom Menschen nicht zähmen lässt, die Artenvielfalt, die Weite und die Energie, die von dieser Landschaft ausgeht. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass wir spannende Einblicke in die Arbeit der Schutzstation Wattenmeer erhalten dürfen.

Die Schutzstation Wattenmeer in Westerhever weiterlesen

7. Zugvogeltage im Nationalpark Wattenmeer

Austernfischer // Foto: Helmut Behrends

Vom 10. bis 18. Oktober dreht sich im und am Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer wieder alles um Zugvögel. Zehn regionale Programmhefte sind jetzt kostenlos erhältlich.

7. Zugvogeltage im Nationalpark Wattenmeer weiterlesen