Schlagwort-Archive: Nordfriesland

Der Fährhafen von Schlüttsiel

Der 1959 erbaute Hafen Schlüttsiel im Kreis Nordfriesland / Foto: Ralph Kerpa

Der Fährhafen von Schlüttsiel ist einer oder vielleicht sogar der Ausgangspunkt für Schiffsverbindungen, die zu den Halligen führen. Für uns persönlich hielt der Flecken heute eine ganz andere Überraschung parat.

Der Fährhafen von Schlüttsiel weiterlesen

Auf Stippvisite im Rickelsbüller Koog

Rickelsbüller Koog - Schleswig-Holsteins nördlichster Koog an der Nordwestküste // Foto: Ralph Kerpa

Nach einem dreiwöchigen Renovierungs- und Umzugsmarathon wollten wir uns diesen Sonntag mal eine verdiente Auszeit gönnen. Für unseren allerersten Ausflug hatten wir uns den Rickelsbüller Koog ausgesucht.

Auf Stippvisite im Rickelsbüller Koog weiterlesen

Stille, Weite, Winterstrand 

Pfahlhäuser am Strand an der Nordsee in St. Peter-Ording // Foto: R. Kerpa

Für uns persönlich zählt die Nebensaison am Strand von St. Peter-Ording mit zu den schönsten Jahreszeiten. Bis das offizielle Ende der Badesaison am 31. Oktober 2017 eingeläutet wird, gibt es allerdings noch reichlich zu tun. Der Strand muss winterfest gemacht werden.

Stille, Weite, Winterstrand  weiterlesen

Friedrichstadt – Wenn die Krokusse blühen

Friedrichstadt die schöne „Holländerstadt“ zwischen Eider und Treene // Foto: MeerART

Wenn die Krokusse in Friedrichstadt blühen, dann erwacht das schöne Holländerstädtchen so langsam aus dem Winterschlaf und wir durften erleben, wie es sich anfühlt.

Friedrichstadt – Wenn die Krokusse blühen weiterlesen

St. Peter-Ording: Ein Ort wie Meditation

Impressionen aus der größten Sandkiste Deutschlands, der weitläufige Strand an der Nordsee in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

St. Peter-Ording ist mit seinem nicht enden wollenden Sandstrand einer der Kult-Orte an der deutschen Westküste. Er bietet Lifestyle und Behaglichkeit, sportliche Aktion und Entschleunigung. Für uns ist er vor allem ein Ort wie Meditation.

St. Peter-Ording: Ein Ort wie Meditation weiterlesen

Seehundjäger im Nationalpark

Seehunde auf einer Sandbank im Nationalpark Wattenmeer Schleswig-Holstein // Foto: Martin Stock / LKN-SH

Welche Aufgaben hat eigentlich ein Seehundjäger und wie verhalte ich mich richtig, wenn ich einen Heuler oder Seehund am Strand entdecke? Fragen, die wir euch gemeinsam mit dem Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein in diesem Beitrag beantworten möchten.

Seehundjäger im Nationalpark weiterlesen

Vom Licht getragen…

Die Nebensaison am Kniepsand auf der nordfriesischen Insel Amrum // Foto: MeerART

Es ist wieder einer dieser kalten und grauen Januartage, die dich, wenn du nicht aufpasst, zermürben. Die Sonne haben wir gefühlt schon eine Ewigkeit nicht mehr gesehen und die Sehnsucht nach Licht und Wärme steigt ins Unermessliche. Genau für diese Zeit haben wir uns dieses Erlebnis aufgehoben, damit es uns durch diese (g)raue Zeit trägt.

Vom Licht getragen… weiterlesen

Dieses Kribbeln im Bauch …

… das man nie mehr vergisst …

Die Ruhe nach dem Orkantief BARBARA in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

… wenn man wie wir das Meer so sehr liebt. Wem das genauso geht, wird dieses Gefühl schön öfters gespürt haben. Bei uns steigt das Kribbeln im Bauch immer ins Unermessliche, wenn wir die Nordsee erreichen. Einmal mehr durften wir es in St. Peter-Ording spüren.

Dieses Kribbeln im Bauch … weiterlesen