Schlagwort-Archive: deutsche Nordseeküste

Die Badestelle Stufhusen in Westerhever

Ein Sommertag im Watt vor der alten Warft Stufhusen // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

In letzter Zeit entdecken wir lauter schöne Badestellen an der Nordsee, die fernab der touristischen Hochburgen liegen. Eine hat es uns jetzt ganz besonders angetan – die Badestelle Stufhusen in Westerhever.

Die Badestelle Stufhusen in Westerhever weiterlesen

Wenn die Salzwiesen auf der Hallig blühen

Ausflug zur Hamburger Hallig an der Westküste in Nordfriesland // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Für uns ist es jedes Mal ein Augenschmaus, wenn die Salzwiesen blühen. Ganz besonders wenn der Hallig-Flieder alles in einem lila Glanz erstrahlen lässt. Auf diesen Anblick freuten wir uns schon die ganze Zeit und hofften darauf, es heute auf der Hamburger Hallig genießen zu dürfen. Wenn die Salzwiesen auf der Hallig blühen weiterlesen

Zugvogeltage-Programm zum Schmökern und Planen

Die Schneeammer ist Titelvogel der 9. Zugvogeltage

Nationalpark Wattenmeer Vogeltage / Seeammer // Foto: Gary Gulash

Eines der Highlights im Wattenmeer sind jedes Jahr definitiv die Zugvogeltage. Damit ihr euch orientieren könnt, wann und wo etwas stattfindet, gibt es für jede der sieben Inseln und für drei Regionen am Festland (Ostfriesland, Jadebusen, Cuxhaven/Wurster Nordseeküste) ein liebevoll gestaltetes Programmheft.

Zugvogeltage-Programm zum Schmökern und Planen weiterlesen

Die Salzwiesen legen ihr Sommerkleid an

Die Pflanzenwelt im Nationalpark Wattenmeer ist zum Leben erwacht

Führung mit Biologen Rainer Schulz von der Schutzstation Wattenmeer // Foto: MeerART

Der Nationalpark Wattenmeer hat in diesem Jahr die Salzwiesen zum Themenjahr gemacht. Da wir selber total fasziniert sind von diesem fantastischen Lebensraum, möchten wir uns diesem Thema mit anschließen und euch über die Salzwiesen informieren.

Die Salzwiesen legen ihr Sommerkleid an weiterlesen

Friedrichskoog-Spitze und der Trischendamm

Der Trischendamm an der Nordsee bei Friedrichskoog-Spitze // Foto: MeerART

Nachdem wir den Hafen von Friedrichskoog verlassen hatten und uns Richtung Friedrichskoog-Spitze aufmachten, ahnten wir nicht, dass uns dort eine böse Überraschung erwarten würde.

Friedrichskoog-Spitze und der Trischendamm weiterlesen

Ein Sommertag in Friedrichskoog

Impressionen aus Friedrichskoog in Dithmarschen // Foto: MeerART

Unser Norden ist so facettenreich und schön, dass es uns manchmal schwer fällt, eine Entscheidung darüber zu treffen, wo wir das nächste Mal hinfahren. Oft hilft da nur knobeln oder gucken, wo wir schon lange nicht mehr waren und so fiel unsere Wahl diesmal auf Friedrichskoog.

Ein Sommertag in Friedrichskoog weiterlesen

Leuchttürme an der deutschen Nordseeküste

Ein sonniger Sommervormittag an der Nordsee im Watt und auf der Sandbank vor Westerhever // Foto: MeerART

Einige der vielen Leuchttürme an der deutschen Ostseeküste haben wir euch schon präsentiert. Daher möchten wir euch in diesem Beitrag mal ein paar von der deutschen Nordseeküste vorstellen.

Leuchttürme an der deutschen Nordseeküste weiterlesen

Die Badestelle Südwesthörn

Einfach nur Nordfriesland und sonst nichts

Impressionen aus dem nordfriesischen Südwesthörn in der Gemeinde Emmelsbüll-Horsbüll // Foto: MeerART

Je dichter man an die dänische Grenze fährt, desto einsamer und verlassener zeigt sich Nordfriesland. Die Dörfer werden immer kleiner, oft stehen sogar nur noch vereinzelt ein paar Häuser in den Kögen und man könnte meinen am A… der Welt zu sein. Dann tauchte ein kleines Schild mit der Aufschrift „Badestelle“ auf und wir wurden neugierig.

Die Badestelle Südwesthörn weiterlesen

Salzwiesen und was sie so besonders macht

Ein wunderschöner Tag im August am Strand in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

Nicht Fisch und nicht Fleisch könnte man sagen, denn Salzwiesen sind eigentlich noch nicht richtig Land, aber auch nicht mehr Meer. Sie bilden quasi den Übergang und sind ein ganz besonderer Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Salzwiesen haben aber auch noch eine ganz andere wichtige Funktion, sie dienen dem Küstenschutz.

Salzwiesen und was sie so besonders macht weiterlesen

Wintervögel im Wattenmeer

Fast Food im Spülsaum – Attraktion für Ammer, Hänfling und Lerche

Impressionen von der Hamburger Hallig in Nordfriesland // Foto: MeerART

Im Rhythmus der Gezeiten entstand über Jahrtausende an der deutschen Nordseeküste eine der fruchtbarsten Naturlandschaften der Welt – das Wattenmeer. Ein Lebensraum der uns nicht nur fasziniert, sondern in dem es ständig spannende Dinge zu entdecken gibt, selbst im Winter. Zahlreiche Vögel werden von dem reich gedeckten Tisch angezogen. Welche das sind möchten wir euch mit Hilfe von Martin Kühn im nachfolgenden Beitrag näher bringen.

Wintervögel im Wattenmeer weiterlesen