Schlagwort-Archive: Dänemark

Ein sonniger Frühlingstag in Vejers Strand

Frühling in Vejers Strand an der dänischen Nordseeküste

Ein sonniger Frühlingstag in Vejers Strand an der dänischen Nordseeküste // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Ein nicht enden wollender Sandstrand, immer das Rauschen des Meeres im Ohr und Ferienhäuser in den Dünen, die zum Träumen einladen. Das ist Vejers Strand an der dänischen Nordseeküste.

Ein sonniger Frühlingstag in Vejers Strand weiterlesen

Auf Beutezug am Hjerpsted Strand

Am Nordseestrand entlang von Hjerpsted zum Emmerlev Klev

Am Nordseestrand entlang von Hjerpsted zum Emmerlev Klev // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Hjerpsted Strand und das Emmerlev Klev gehörten zu unseren ersten Neuentdeckungen an der dänischen Nordseeküste. Von beiden hatten wir wetterbedingt noch nicht allzuviel sehen können, weshalb ein neuer Versuch nicht allzu lange auf sich warten lassen sollte.

Auf Beutezug am Hjerpsted Strand weiterlesen

Glück kann man nicht kaufen…

…glücklich sein aber lernen.

Eine InselAuszeit im „Mein Inselhotel“ auf Amrum // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Seitdem wir hier an der Westküste wohnen und öfters mal bei unseren dänischen Nachbarn vorbeischauen, werden wir unweigerlich auch mit deren Lebensphilosophie konfrontiert – dem Hygge Lifestyle. Aber was genau ist Hygge?

Glück kann man nicht kaufen… weiterlesen

Hjerpsted – wildromantisch und schön

Strandabschnitt an der Nordsee bei Hjerpsted in Dänemark // Foto: Ralph Kerpa

Es gibt Landstriche, die lassen einen bei ihrem Anblick sprachlos werden. Der Strand von Hjerpsted an der dänischen Nordseeküste gehört für uns ab heute definitiv mit dazu.

Hjerpsted – wildromantisch und schön weiterlesen

Das wunderbare Emmerlev Klev

Das EMMERLEV KLEV in Dänemark ist eine der wenigen Steilküsten an der Nordsee // Foto: Ralph Kerpa

„Nur gucken, nicht anfassen“, so könnte ein Slogan lauten, wenn man das Emmerlev Klev beschreiben sollte. Wer hätte gedacht, dass wir bei unserem ersten Ausflug nach Dänemark gleich so etwas Außergewöhnliches entdecken würden.

Das wunderbare Emmerlev Klev weiterlesen

Die hanseboot rief und wir kamen

Die hanseboot: bunt, vielfältig aber vor allem eins – maritim

Internationale Bootsmesse - Hanseboot - in Hamburg // Foto: MeerART

Während es für uns das erste Mal war, fand die Internationale Bootsmesse in Hamburg bereits zum 56. Mal statt. Ein Event, das für Wasserratten ein „muss“ ist, aber irgendwie hatte uns bisher trotzdem nie etwas hergelockt. Eine Einladung sollte dies nun ändern.

Die hanseboot rief und wir kamen weiterlesen

Seehundbestände im Wattenmeer sind stabil

Seehunde auf einer Sandbank im Nationalpark Wattenmeer Schleswig-Holstein // Foto: Martin Stock / LKN-SH

Es gibt tolle Nachrichten aus dem Wattenmeer, die wir euch nicht vorenthalten wollten. Die Seehunde sind gezählt, und trotz der Grippe im vergangenen Jahr sind die Seehundbestände stabil geblieben.

Seehundbestände im Wattenmeer sind stabil weiterlesen

Neue Studie stellt Fehmarnbeltquerung in Frage

Überflüssiges und finanzpolitisch desaströses Projekt stoppen

Ein wirklich sehr idyllischer Naturstrand in Marienleuchte auf der Ostseeinsel Fehmarn // Foto: R. Kerpa

Wie ich nun wieder gelesen habe, stellt eine neue Studie die Wirtschaftlichkeit der Festen Fehmarnbeltquerung in Frage. Das wundert mich eigentlich gar nicht, denn für meine Begriffe geht es hier wieder nur im Prestige-Projekte. Wozu etwas ersetzten was seit Jahren prima funktioniert? Vielleicht sollten auch die Wirtschaftsbosse die Langsamzeit für sich entdecken und mal einen Gang zurück schalten. Schont nicht nur den Geldbeutel aller, sondern ist auch gut für das Herzkreislaufsystem. 😉

Neue Studie stellt Fehmarnbeltquerung in Frage weiterlesen

Mein erstes Mal… Dänemark

Alte Seilwinde am Strand von Himmark // Foto: MeerART

…und ich war völlig begeistert. Bisher hatte ich mich irgendwie immer geziert nach Dänemark zu fahren. Warum weiß ich eigentlich gar nicht so genau, ich schätze mal, weil ich bisher immer nur ein Südenfan (Sonne, Strand, Palmen und natürlich das Meer) war. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich für mich herausgefunden hatte, dass es nicht nur auf den Süden ankommt, sondern ich in erster Linie auf das Meer abfahre. Und je öfter wir, gerade im Winter, Urlaub oder Touren an der Nord- oder Ostsee gemacht hatten, lernte ich die raue Luft zur kühlen Jahreszeit richtig schätzen. Von daher war ich nun sehr gespannt auf mein erstes Mal. Es sollte ein Tagesausflug werden, und zwar zu der Insel Sønderborg.

Mein erstes Mal… Dänemark weiterlesen