Ja zur Insel, ja zu uns

Liebe ist…

Unser zweites Ja-Wort nach 20 Jahren auf Amrum // Foto: Marc Bernot

… wenn man sich auch nach fast 20 Jahren sicher ist, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben. Darum haben wir uns in diesem Sommer auf unserer Lieblingsinsel zum zweiten Mal das Ja-Wort gegeben.

Am Strand zu heiraten, davon hatten wir schon immer geträumt. Damals, als wir geheiratet haben, gab es diese Möglichkeit leider noch nicht. Außer, wir hätten im Ausland geheiratet. Da teilte man uns allerdings mit, dass eine Beglaubigung mindestens sechs Monate dauern würde und wir bis dato weder verheiratet wären, noch es eine Garantie dafür gäbe, dass der Tag, den wir uns für uns ausgesucht hatten, dann später auch in den Papieren steht. Da für uns der 15. August sehr wichtig war, ließen wir uns auf eine typische, standesamtliche Hochzeit in Deutschland ein.

Unser zweites Ja-Wort nach 20 Jahren auf Amrum // Foto: Marc Bernot

Hier liegt Magie in der Luft

Inzwischen haben sich die Zeiten geändert und es gibt auch hier viele Möglichkeiten in den Bund der Ehe einzutreten. Darum hatten wir zwei uns ganz fest vorgenommen, dass wir uns eines Tages unser Eheversprechen erneut abgeben werden. Ganz nach unserem Geschmack und an einem Ort, der unsere Seele berührt.

Unser zweites Ja-Wort nach 20 Jahren auf Amrum // Foto: Marc Bernot

Als wir Amrum im Jahre 2015 das erste Mal kennenlernten, haben wir uns sofort verliebt. Der Kniepsand, die Dünen, die Nordsee, alles hat uns verzaubert. Hier lag Magie in der Luft und wir spürten sofort, dass die Insel der perfekte Ort für uns ist. Es gab nur einen kleinen Haken. Sich noch mal das Ja-Wort zu geben ohne geschieden zu sein, dafür fühlte sich keiner zuständig.

Unser zweites Ja-Wort nach 20 Jahren auf Amrum // Foto: Marc Bernot

Für uns unerklärlich, denn Liebe ist doch das Schönste auf der Welt und wenn zwei Menschen sich so sehr lieben wie wir, warum sollen die nicht einfach noch einmal heiraten dürfen?! Egal, wir haben das trotzdem hinbekommen, und zwar ganz nach unserem Geschmack.

Zwei Menschen möchten wir ganz besonders danken. Dir, liebe Kerstin, für das liebevolle InselZuhause und die Besiegelung unserer Liebe auf KniepSandART.

Unser zweites Ja-Wort nach 20 Jahren auf Amrum // Foto: Marc Bernot

Und dir, lieber Marc, gilt ebenfalls ein dickes, fettes Dankeschön. Nicht nur für die wundervollen Bilder von uns, sondern dass du diese abenteuerliche und beschwerliche Reise auf dich genommen hast. Ihr Zwei habt einen großen Anteil, dass wir unseren Traum leben durften. Vielen Dank für den zauberhaften Tag, den wir ganz sicher nie wieder vergessen werden. Fühlt euch fest umärmelt.

32 Gedanken zu „Ja zur Insel, ja zu uns

  1. Glückwunsch – bei uns sind es dieses Jahr auch die runden 20…. 2017 ist Euer Jahr – neues Wunschheim gefunden und tolles Jubiläum gefeiert. Alles im Lack.

    Liebe Grüsse vom Bodensee,

    die stille Mitleserin Susanne

    1. Moin liebe Susanne,

      bei uns noch nicht ganz, aber fast. Egal, wir hatten Lust dazu. 🙂

      2017 hat sich für uns in der Tat zu einem ganz tollen Jahr entwickelt.

      Herzliche Grüße an die stille Mitleserin vom Bodensee.
      Claudia

  2. Hallo Ihr Zwei,

    wir kennen uns. 😉
    Herzlichen Glückwunsch zur Auffrischung Eures Eheversprechens. Ihr hättet Euch keinen besseren Ort dafür aussuchen können. Amrum ist seit diesem Jahr auch unsere Insel. Wir haben uns dort am 16. August 2017 auf dem Leuchtturm das Ja-Wort gegeben. Wie der Zufall es wollte, waren wir auch im gleichen Hotel.
    Alles Liebe und Glück für Euch. Vielleicht sieht man sich mal wieder auf Amrum.

    Thomas und Denise Holtkamp

    1. Hallo ihr Zwei,

      das ist ja witzig. Wir wussten zwar von einem Pärchen, das im selben Hotel wohnt und einen Tag nach uns auf dem Leuchtturm geheiratet hat, aber dass ihr das seid und auch unseren Blog kennt?! Das ist ja witzig. Auch euch beiden ein herzliches Glückwunsch und alles Liebe für die Zukunft.

      Herzliches Grüße,
      Claudia und Ralph

      1. Ja, das ist schon lustig. Wie klein die Welt doch ist.

        An einem Tag haben wir auch Frau K. Jöns mit einem kleinen Wägelchen Richtung Strand gehen sehen. Da hat Sie sich wahrscheinlich gerade auf den Weg zu Eurer Trauung am Strand gemacht. Hätten wir das gewusst, dann wären wir gerne „Trauzeugen“ aus einiger Entfernung gewesen. Schade. Man hätte sich noch so nett unterhalten können. Schließlich hatten wir die gleichen Beweggründe für unseren Inselbesuch und noch dazu scheinen wir auch die Liebe zum Meer und der Natur allgemein zu teilen. Aber das konnte man da noch nicht wissen.

        Auf den MeerART Blog bin ich auch irgendwann durch Zufall auf Facebook gestoßen oder besser gesagt, Euer Blog hat mich gefunden. Wie schon erwähnt, ich liebe das Meer und alles was damit zusammenhängt. Es war also nur eine Frage der Zeit, dass ich auf MeerART aufmerksam geworden bin und ich kann sagen, ich liebe den Blog! Macht weiter so! Ich bleibe Euch treu und freue mich auf noch viele inspririerende und sehnsuchtweckende Beiträge.

        Liebe Grüße
        Denise

      2. Liebe Denise,

        da sagst du was. Die Welt ist manchmal ganz schön klein.

        Was für liebe Worte von dir. Danke dafür. „MeerART hat dich gefunden….“ was für eine schöne Vorstellung. Bin ganz gerührt. Wer hätte gedacht, dass wir mit unseren Beiträge so viele Menschen berühren würden. Und dann kommen auch noch solche Zufälle, dass man zur gleichen Zeit im selben Hotel wohnt und das der Liebe wegen. Traumhaft. Ich hoffe sehr, dass auch euch dieser Tag und die Insel noch sehr lange im Herzen berühren werden.

        Schmunzel… wir sind ganz froh, dass niemand davon Wind bekommen hatte, denn so waren wir ganz für uns. Wie ich in unserem Beitrag schon schrieb, hatten wir damals nicht so viel Glück wie ihr. Was hätten wir damals dafür gegeben, aber so ist es auch wunderschön gewesen. Wer kann schon nach fast 20 Jahren sagen, dass man sich immer noch so liebt.

        Liebe Grüße,
        Claudia

  3. Liebe Claudia und lieber Ralph,

    nun muss ich aber doch erstmal vor Rührung schlucken.

    Das ist ja ein Sommermärchen. Bewahrt Euch Eure wunderbare Liebe. <3
    Besser konnte es doch in diesem Jahr gar nicht für Euch sein. Alles hat gepasst.

    Ich freue mich, wenn wir uns "da oben" in Eurem neuen Zuhause mal wieder sehen. 🙂

    Viele ganz liebe Grüße für Euch beide.

    Karin

    1. Liebe Karin,

      wie süß. Hoffentlich nicht zu doll. 😉

      Das ist in der Tat ein Sommermärchen, und zwar unser ganz persönliches über das wir aus tiefstem Herzen sehr dankbar sind. Wir haben viele harte Jahre überstehen müssen und uns dabei nie aus den Augen verloren. Jetzt endlich hat sich das Blatt gewendet und für uns steht alles auf Neuanfang. Wir freuen uns so sehr darüber.

      Auf ein Wiedersehen mit dir in unserer neuen Heimat freuen wir uns schon jetzt.

      Ganz liebe Grüße von uns Zweien,
      Claudia und Ralph

  4. Liebe Claudia,
    lieber Ralph,
    was für eine hoffnungslos romantische und schöne Idee! Und so wie Ihr das gemacht habt, ist es doch genau richtig – auf MeerART eben 🙂
    Alles, alles Liebe für Eure nächsten gemeinsamen Jahrzehnte.
    Liebe Grüße
    Martina

    1. Du Liebe,

      vielen Dank für deine Zeilen.
      Hoffnungslos romantisch.. das passt in der Tat, aber eben auch verliebt wie am erten Tag. 🙂
      Und nun endlich auch ganz nach unserem gusto.

      Ganz liebe Grüße,
      Claudia und Ralph

  5. Hallo liebe Nordlichter das war ein schöner romantischer Beitrag und ich gib ehrlich zu das ich feuchte Augen bekommen habe.Ich wünsch Euch alles Liebe und Gute für die frischen Ehe mit noch sehr vielen glücklichen Jahren.WIr feiern nächstes Jahr unseren 40ten und ich glaube ihr habt mich auf eine Idee gebracht.Betrachtet Euch beide ganz feste gedrückt.

    1. Moin du Liebe,

      Dankeschön. Das war auch ein ganz romantischer Tag für uns. Schön, dass wir das für uns so noch mal möglich machen konnten.
      Wir sind ja schon stolz auf unsere 17 Ehejahre, aber wenn ich höre, dass ihr bereits euren 40ten habt. Wow. Einfach klasse, zumal wir euch beide schon kennenlernen durften. Ihr seid ein tolles Team. Lass mich raten – Fehmarn?! 🙂

      Ganz liebe Grüße,
      Claudia und Ralph

  6. Liebe Claudia, lieber Ralph,
    *wow* was für eine Freude!!! …das hat Euch ja grad´ noch gefehlt zum Glück 🙂
    Allerherzlichste Glückwünsche Euch beiden!!!!!!!!!!!!!!!!!
    und weiterhin ganz dolle viele gelebte Traummomente!
    Traumhaus, Traumjob, Trauminsel, Traumhochzeit, Traumfotos… so was klappet nur mit der Richtigen /mit dem Richtigen an der Seite – ich sag´s ja immer: „ihr lebt Eure Träume“
    einfach traumhaft schöööön und so wunderbar romantisch.

    Alles Liebe und Gute Euch beiden!!!
    Christa

    1. Hey du Liebe,

      vielen, vielen Dank. Das passt in der Tat gerade alles perfekt zusammen. Einfach nur schön. 🙂
      Wir sind aus tiefstem Herzen dankbar, dass wir das jetzt alles so erleben dürfen. Zumal wir auch die andere Seite kennen und viele harte Jahre hinter uns haben. Ganz besonders die letzten waren in vielerlei Hinsicht eine ereignisreiche Zeit. Zeit in der wir uns in jeglicher Hinsicht erstmal finden mussten und die viel mit uns gemacht hat. Jetzt scheint es sich auszuzahlen und das genießen wir.

      Träume zu leben ist nicht leicht, aber wunderbar. In diesem Sinne fühl dich herzlich gedrückt.

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Claudia und Ralph

      1. *sçhmunzel* nee, „von einfach war nich die Rede“ 😉 …wir alle hier haben ja Vieles -auch so zwischen den Zeilen- mitverfolgen können und umso grösser ist jetzt die Freude für + mit Euch!!! hach, ein bissl wie im Märchen 🙂 …und wenn ihr dann erst DK erobert, weiss ich schon, wo ich die nächsten Jahre lande :-))))

  7. Ich muss es einfach noch mal tun… als Erinnerung für uns… dafür gab es zu liebe Kommentare auf Facebook: 😉

    Monica Thomas schreibt: wie schön ist das denn ?!!!!❤  ❤ 🙂 alles gute für euch 2!!!

    Tammy Hertz schreibt: ❤  lichen Glückwunsch..freu mich für euch 🙂

    Sandra Neumann schreibt: Soooo schön! ❤ Ich freue mich für Euch! Ich weiß auch noch wo ihr euch kennengelernt habt. ;.)

    Michael Rübke schreibt: Liebe, Gesundheit & nur das Beste!

    Caren Heuser schreibt: Auch von mir alles Liebe und Gute für euch Beiden !❤

    Christina Doerr Das ist ja toll. Herzlichen Glückwunsch für Euch

    Sandra Suchy schreibt: Oh,wie schön!! Ich freue mich mit und für euch und wünsche euch noch zweimal 20 Jahre zusammen!!! ❤

    Sab Torn schreibt: Herzlichen Glückwunsch! Ihr macht aber wirklich keine halben Sachen ❤ 🙂

    Nicola Repp schreibt: Herzlichen Glückwunsch! Das finde ich wunderbar! Auf die nächsten 20 Jahre! ❤

    Erika Krüger schreibt: Herzlichen Glückwunsch !! Na denn auf die nächsten vielen schönen Jahre …liebe Grüße ♡

    Manuela Ciesla schreibt: Herzlichen Glückwunsch auf die nächsten 20 wünsche euch alles Liebe und Gute

    Monika Donner schreibt: Das ist wunderschön zu lesen. Herzlichen Glückwunsch euch beiden und genau so weitermachen ❤

    Bärbel Rolle schreibt: Herzlichen Glückwunsch! Die Zeilen gehen mir ans Herz! Alles Liebe!

    Heinke Banke schreibt: Auf in die nächste Runde…und ….herzlichen Glückwunsch…❤

    Angela Lorenz schreibt: Oh meine Güte ist das romantisch ❤ ich sage herzlichen Glückwunsch und drücke euch ganz fest…❤ 🙂 ich liebe euer Bild in den Dünen, es zeigt eure Liebe…ich freue mich so für euch :-* <3 ich kann es mir gar nicht oft genug anschauen

    Britt We schreibt: Ihr seid ja wirklich zu süß ❤ alles Gute weiterhin für euch und immer schön am Ball bleiben!!!

    Heike Schütze-Hein schreibt: Wie wunderbar für euch. Das ist eine tolle Neuigkeit und ich freue mich für euch beide. #made my day

    Doris Kloth schreibt: Das ist ja wunderbar, das ihr das schafft, das war doch klar. Weiterhin viel Liebe, Glück ❤ und Leidenschaft damit ihr die nächsten 20 Jahre auch noch schafft! Glückwunsch, Ostseewind, Wellen und Segen, sollen euch weiter in die richtige Richtung ♥ bewegen. Und wenn ihr nun endlich gefunden habt euer Schloß, wäre das für mich ein Trost um Abzuschließen mit einem Glückwunsch, Umarmung und Prost

    Christiane Ehler schreibt: OmG, wie Romantisch. Alles Liebe und gute für euch. Manchmal dauern Träume eben etwas länger. Aber das Warten hat sich gelohnt. Die schwarz – weiss Fotos, das sieht so romantisch aus.

    Patricia Geiger schreibt: Auch von meiner Seite alles Liebe und Gute! Genau so sollte es sein…einfach schön…manchmal dauert es bis der passende Ort gefunden ist…und für mich ist es schön…durch euren Blog daran teilhaben zu dürfen. Danke!!! Lasst es euch gut gehen!

    Sabine Petersen schreibt:  Auch von mir alles erdenklich Liebe und Gute!!! ❤
    Freue mich auch immer sehr auf Eure schönen Aufnahmen und Berichte vom Meer. Auch ich fühle mich dem Meer sehr verbunden. Seit 18 Jahren wohne ich nun in Baden-Württemberg und mir fehlt das Meer sehr, zumal ich in Norddeutschland (Flensburg) aufgewachsen bin. Ein Tag am Meer zu sitzen, einfach in den Horizont zu schauen- die ‚Seele baumeln lassen‘, diese Ruhe oder das Wasser in der Sonne glitzern zu sehen – das gibt mir sehr viel….
    Meinen Mann, mit dem ich seit nunmehr 24 Jahren sehr glücklich verheiratet bin, habe ich im Urlaub auf Mallorca kennengelernt und im nächsten Jahr feiern wir dann unsere Silberhochzeit unter dem Motto ‚maritim’….  Also alles Gute!!!  Amrum ist übrigens auch meine absolute Lieblingsinsel!
    Monika Beile Ach ist das schön ❤ alles Liebe für euch und noch ganz viele glückliche Jahre ❤

    Melanie Faust schreibt: Auch von mir alles Gute und noch viele weitere schöne Jahre ❤
    Immer, wenn ich eure Berichte lese, bekomme ich eine Gänsehaut. Ich liebe unsere Meere und fühle immer etwas ganz besonderes, wenn ich an Nord- oder Ostsee bin, ohne aber beschreiben zu können, was ich da fühle. Irgendwie eine Verbundenheit, wo ich gar nicht so recht weiß, wo die herkommt, außer, dass ich als Kind viel mit meinen Eltern dort Urlaub gemacht habe. Irgendwie ist da etwas entstanden ❤…
    Alles Gute für euch, macht weiter so, damit wir noch viele tolle Geschichten lesen können.
    Herzliche Grüße aus Hamburg ☸⚓

    Gertrud Ruhnke-Miller schreibt: Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag und dem zweiten Mal. Ja wenn alles stimmt und man sich in Liebe ,Treue und sich gegenseitig respektiert,dann ist das doch eine wunderschöne Sache. Ich wünsche Euch beiden weiterhin so eine schöne und Tolle Liebe und bleibt beide gesund. Alles Liebe Gerti

    Reisen, Ferien und mehr schreibt: Oh, wie schön! Solche Neuigkeiten tun gut in dieser Zeit. Alles Gute euch Beiden – auf weitere 20 + 20 + 20… Jahre!
    Ich freu mich übrigens drauf, euch beim BeachCamp in SPO kennen zu lernen! Liebe Grüße von Ulrike, dem schreibenden Teil von Reisen, Ferien und mehr 😉

    Peter Buczek Güte in den Worten erzeugt Vertrauen. Güte beim Denken erzeugt Tiefe. Güte beim Verschenken erzeugt Liebe. Autor: Laotse ALles Glück für Euch

    Janine Würtz Bin ganz gerührt ihr zwei! Ein schöneres Kompliment gibt es doch gar nicht für die Liebe! Ihr seid wirkliche in tolles Paar … macht weiter so ihr zwei u berührt uns mit eurer Lebensfreude.. und… es gibt sie also wirklich… ❤️die wirklich große Liebe! Toll zu sehen! Gaaanz liebe Grüße

    Ilse Wangler Ein wunderschöner Bericht :-). Ihr seid so ein schnuckeliges Traumpaar ❤

    Alexandra Brosowski schreibt: Ganz schönes Foto! Voller Liebe und Humor ❤️ Hatte gestern 21. Hochzeitstag, 27 Jahre zusammen und haben unser neuestes Traumerfüllungsprojekt gestartet. Ich glaube, dass gemeinsame Projekte die Nähe halten

    u.v.m.

  8. Hallo Ihr beiden Glückspilze,
    hier noch eine stille Mitleserin und Susanne vom Bodensee:
    wunderschöne Fotos von Euch! Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Jubiläum und zu dem zukünftigen neuen zu hause.
    Ich freue mich jede Woche auf MeerArt!
    GlG Susanne E.

    1. Moin liebe Susanne,

      oder sollte ich stille Mitleserin sagen. 😉
      Vielen Dank für deine Zeilen und die lieben Glückwünsche. Darüber freuen wir uns natürlich sehr.

      Ganz liebe Grüße an den Bodensee,
      Claudia und Ralph

  9. Moin Moin, ihr zwei Meerestierchen

    So, diesmal liefen mir die Tränen dann doch, so angerührt war ich von eurem Bericht und den berührenden Bildern. Ja das ist Magie….Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderbaren Liebe zwischen euch, Herzlichen Glückwunsch zu 4 Jahren MeerArt, Herzlichen Glückwunsch nochmal zu eurem -endlich gefundenen Daheim nah an eurem Seelenmeer*schluck*
    Ihr lebt eure Träume, das sieht man 🙂
    Da ich nicht auf facebook bin erfahre ich die fangfrischen News leider immer erst durch euren Newsletter.
    Auch wenn wir uns ( noch) nicht persönlich kennen, ich freu mich ganz doll für euch. Aber sowas von….
    Und dass MeerArt auf meinen Bildschirm geflattert kam, als auch wir auf der Suche nach einem Daheim im hohen Norden waren, nein, das kann kein Zufall gewesen sein!

    Ganz herzlichen Drücker aus der Schweiz
    Sabina

    1. Moin liebe Sabina,

      oh nein… wir wollen euch doch nicht zum weinen bringen. 😉

      Danke dir für deine lieben Zeilen. Dieser Tag war uns schon lange eine Herzensangelegenheit und wir sind dankbar und glücklich, dass es so geklappt hat. Auch, das alle Beteiligten uns das so möglich gemacht haben, ist und bleibt ein gelebter Traum. Erst recht nach der langen Reise, die wir gegangen sind. Hach ja… ! FREU!

      Ich glaube, man kann wirklich sagen, dass MeerART nicht nur euch als Leser bereichert, sondern auch uns. Wir haben seitdem, also ganz besonders die letzten vier Jahre, so viel erleben und lernen dürfen, dass es für uns ein Geschenk ist und schon deshalb würden wir mit dem Blog immer weiter machen. Wer Liebe sät, wird Liebe ernten. Genau das passiert hier täglich mit jedem von euch.

      Das du unsere Berichte erst durch den Newsletter siehst ist doch gar kein Problem, im Gegenteil. Dafür bekommen wir von dir immer so herzliche Kommentare direkt auf dem Blog und die sind uns so viel wert. Die verschwinden wenigstens nicht wie bei Facebook im Nirwana. Also alles ist gut so. 🙂

      Fühlt euch geherzt und gedrückt.
      Herzlichst,
      Claudia und Ralph

  10. Liebe Claudia, lieber Ralph,
    meine allerherzlichsten Glückwünsche!! Ich freue mich riesig für Euch und wünsche Euch das Euer Glück noch mindestens 100 Jahre hält!
    Mein Schatz und ich sind im März nächsten Jahres 25 Jahre verheiratet und immer noch glücklich. Daher kann ich gut nachempfinden wie Ihr Euch fühlt.
    Und die Bilder von Euch sind ja traumhaft geworden. Da fällt es sicher schwer sich zu entscheiden welches das schönste Bild ist.
    Eigentlich müsstet Ihr Silvester dieses Jahr auf Amrum feiern …… so ein ereignisreiches Jahr wie Eures muss man perfekt ausklingen lassen.

    Ganz liebe Grüße,
    Caroline

    1. Moin liebe Caroline,

      herzlichen Dank für deine Zeilen.
      Oh man, da gibst du uns aber ein mächtiges Zeitfenster mit. 🙂 Da brauchen wir wohl noch ein weiteres Leben.

      Es freut mich zu lesen, dass auch ihr nach so vielen Ehejahren noch glücklich miteinander seid. Heutzutage ist das leider keine Selbstverständlichkeit mehr. Dabei ist das Leben, wenn man es mit einem geliebten Menschen teilen kann, noch mal um so vieles wertvoller.

      Ehrlich gesagt haben wir noch nicht mal alle Bilder erhalten, aber die, die uns Marc schon zur Verfügung gestellt hat sind einfach klasse. Da fiel die Auswahl in der Tat nicht leicht. Er hat es wirklich geschafft, diesen, für uns so glücklichen Moment, einzufangen.

      Der Gedanke mit Silvester klingt nicht schlecht, allerdings hat unser InselZuhause zu der Zeit geschlossen. Auch die beiden brauchen nach einem turbulenten Jahr mal eine verdiente Ruhepause. Aber wer weiß, ab November sind wir der Insel ein ganzes Stück näher gerückt.

      Ganz herzliche Grüße,
      Claudia und Ralph

  11. Hallo ihr zwei, da wir uns mit derselben Idee tragen, stellt sich auch mir die Frage wie das mit einer zweiten Trauung funktioniert ohne dass man vorher geschieden wird. Habt ihr „offiziell“ noch einmal geheiratet oder war es eine private Zeremonie ohne Beamtentum?

    1. Moin Susanne,

      das war in der Tat kein leichter Weg.

      Erstmal vorab… wenn man Standesamtlich geheiratet hat, dann kann man jederzeit seine Trauung auch kirchlich vollziehen lassen. Vorausgesetzt man möchte dies. Für uns kam das nicht in Frage, weil es einfach nicht zu uns passte.

      Wir hatten mal irgendwo aufgeschnappt, dass man sich sein Ja-Wort später noch einmal geben kann. Frag mich aber nicht mehr wo, sonst wäre es für uns sicher auf einfacher gewesen. Also haben wir selbst versucht etwas darüber herauszufinden und ich kann mich da jetzt auch nur auf meine Erfahrung auf Amrum beziehen.

      Wir hatten beim zuständigen Standesamt nachgefragt, die machen so etwas definitiv nicht. Was sie dir empfehlen können ist ein Redner. Dafür haben wir auch Vorschläge bekommen. Die Frage ist nur, wie man dieses Ereignis für sich gestalten möchte. Uns stand der Wunsch nach etwas ganz persönlichem. Von daher hatte ich auch nur zu einem der Redner Kontakt aufgenommen, da ich ihn bereits schon in Aktion gesehen hatte und dieser gepasst hätte. Leider konnte er zu diesem Termin nicht. Andere (für uns völlig Fremde) kamen auch nicht in Frage, also haben wir es kurzer Hand selbst in die Hand genommen. Was wir uns zu sagen hatten, haben wir an einem ganz bestimmten Ort vollzogen und eine liebe Freundin hat dies dann auf KniepSandArt besiegelt. Für uns war es so genau das richtige. Also ganz privat ohne Beamtentum. 🙂

      Viel Glück für euch, wo immer es euch hinträgt. Vielleicht geht es dort leichter.

      Liebe Grüße,
      Claudia

  12. Ein sehr schöner Bericht und sehr interessant geschrieben. Ich habe an der Ostsee in Falshöft auf einem Leuchtturm geheiraten, an dem Tag, als mein Sohn Luca ein Jahr alt geworden ist. Leider hat die Ehe nicht lange gehalten, aber ich bin stolz auf meinen Sohn.
    Aber ich bin einer Beziehung mit Brigitte, einer Frau und Mutter, wo das Leben einfach lebenswert ist. Denn wir sind froh und glücklich, das wir uns über den Weg gelaufen sind ❤.

    Lieben Gruß vom Niederrhein
    Stephan Gottensträter von WIR LIEBEN SYLT

    1. Moin Stephan,

      herzlichen Dank für deine Zeilen.
      Da hattet ihr euch ja auch ein schönes Plätzchen ausgesucht. Schade, dass es nicht gehalten hat. Aber freue dich an dem hier und jetzt.

      Sylt werden wir auch noch in Ruhe entdecken sobald wir umgezogen und oben angekommens sind.

      Sonnige Meeresgrüße
      Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine neusten Beiträge bewerben