Archiv der Kategorie: Nordsee

Die Salzwiesen legen ihr Sommerkleid an

Die Pflanzenwelt im Nationalpark Wattenmeer ist zum Leben erwacht

Führung mit Biologen Rainer Schulz von der Schutzstation Wattenmeer // Foto: MeerART

Der Nationalpark Wattenmeer hat in diesem Jahr die Salzwiesen zum Themenjahr gemacht. Da wir selber total fasziniert sind von diesem fantastischen Lebensraum, möchten wir uns diesem Thema mit anschließen und euch über die Salzwiesen informieren.

Die Salzwiesen legen ihr Sommerkleid an weiterlesen

Natur pur in St. Peter-Ording

Impressionen vom Strand an der Nordsee in St. Peter-Ording // Foto: MeerART

Mit 2,2 Millionen Übernachtungen pro Jahr gehört St. Peter-Ording nach Sylt definitiv  zu den beliebtesten Urlaubszielen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Doch was macht diesen Ort so reizvoll?

Natur pur in St. Peter-Ording weiterlesen

Küstenvögel ziehen in die Arktis

Sie machen den Abflug

Knutts // Foto: Leander Khil / LKN.SH

Vermutlich kennt das jeder von sogenannten Gruppenreisen, unmittelbar vor dem Start mit Bus oder Flugzeug gibt es diese besondere Unruhe. Alle haben ihre Koffer gepackt und abgegeben. Man steht zusammen, ist gut vorbereitet und blickt doch gespannt auf das Kommende. Man will endlich los.

Küstenvögel ziehen in die Arktis weiterlesen

Friedrichskoog-Spitze und der Trischendamm

Der Trischendamm an der Nordsee bei Friedrichskoog-Spitze // Foto: MeerART

Nachdem wir den Hafen von Friedrichskoog verlassen hatten und uns Richtung Friedrichskoog-Spitze aufmachten, ahnten wir nicht, dass uns dort eine böse Überraschung erwarten würde.

Friedrichskoog-Spitze und der Trischendamm weiterlesen

Ein Sommertag in Friedrichskoog

Impressionen aus Friedrichskoog in Dithmarschen // Foto: MeerART

Unser Norden ist so facettenreich und schön, dass es uns manchmal schwer fällt, eine Entscheidung darüber zu treffen, wo wir das nächste Mal hinfahren. Oft hilft da nur knobeln oder gucken, wo wir schon lange nicht mehr waren und so fiel unsere Wahl diesmal auf Friedrichskoog.

Ein Sommertag in Friedrichskoog weiterlesen

Die Wattwanderung – ein ganz besonderes Erlebnis

Ein sonniger Sommervormittag an der Nordsee im Watt und auf der Sandbank vor Westerhever // Foto: MeerART

Eine Wattwanderung gehört mit zu den schönsten Erlebnissen an der Nordsee. Allerdings sollte man ein paar Regeln beachten, damit aus dem Naturerlebnis kein Albtraum wird. Nachfolgend haben wir ein paar hilfreiche Tipps für euch.

Die Wattwanderung – ein ganz besonderes Erlebnis weiterlesen

Das Naturschutzgebiet Beltringharder Koog

Das Naturschutzgebiet Beltringharder Koog in Nordfriesland // Foto: MeerART

Wir sind ganz begeistert, denn wir haben einen weiteren Lieblingsplatz gefunden, und zwar das Naturschutzgebiet Beltringharder Koog in Nordfriesland.

Das Naturschutzgebiet Beltringharder Koog weiterlesen

Haubarge auf der Halbinsel Eiderstedt

Der „Rote Haubarg“, Gastronomie und Museum in dDer „Rote Haubarg“, Gastronomie und Museum in der Nähe von Witzwort // Foto: MeerARTer Nähe von Witzwort // Foto: MeerART

Was kommt euch als erstes in den Sinn, wenn ihr an die Halbinsel Eiderstedt denkt? Vermutlich auch unendliche Wiesen und Deiche, auf denen zahlreiche Schafe grasen. Natürlich auch der nicht enden wollende Sandstrand von St. Peter-Ording und der wunderschöne Leuchtturm in Westerhever. Aber was ist mit Haubarge? Kennt ihr die?

Haubarge auf der Halbinsel Eiderstedt weiterlesen

Brutzeit im Nationalpark Wattenmeer

Es ist wieder soweit – Brutzeit im Nationalpark Wattenmeer

Die Nebensaison auf der nordfriesischen Insel Amrum // Foto: MeerART

Der Frühling ist im vollen Gange und das trotz anhaltender Kälte. In den heimischen Gärten kann man die Vögel schon lange beim Balzen und Nester bauen beobachten. Das gleiche trifft natürlich auch im Nationalpark Wattenmeer zu.

Brutzeit im Nationalpark Wattenmeer weiterlesen

Simonsberg – irgendwo im Nirgendwo

Impressionen aus Simonsberg in der Husumer Bucht Impressionen aus Simonsberg in der Husumer Bucht // Foto: MeerART// Foto: MeerART

Simonsberg klingt vom Namen her irgendwie so groß, ist in Wahrheit aber eine ganz kleine Gemeinde auf der Halbinsel Eiderstedt. Zu finden ist sie ungefähr acht Kilometer südwestlich von Husum und gibt dir ein Gefühl irgendwo im Nirgendwo zu sein. Perfekt zum Durchatmen.

Simonsberg – irgendwo im Nirgendwo weiterlesen