Archiv der Kategorie: Hamburg

Flanieren am Hans-Leip-Ufer

Dem Hans-Leip-Ufer entlang von Hamburg Oevelgönne zum Yachthafen Teufelsbrück // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Zwischen Oevelgönne und Teufelsbrück gibt es eine ganz besonders schöne und vor allem abwechslungsreiche Flaniermeile, die sowohl Frauen- als auch Männerherzen höher schlagen lässt. Die Rede ist vom Hans-Leip-Ufer.

Flanieren am Hans-Leip-Ufer weiterlesen

Der Schwimmkran KARL FRIEDRICH STEEN – HHLA I

Liveübertragung der Sendung "DASS!" am 13.07.2017 vom Schwimmkran KARL FRIEDRICH STEEN – HHLA1 // Foto: MeerART / Ralph Kerpa

Wenn man den Museumshafen Oevelgönne betritt, sticht ein Fahrzeug ganz besonders ins Auge, und zwar der Schwimmkran KARL FRIEDRICH STEEN. Wir haben uns für euch ein wenig auf ihm umgeschaut.

Der Schwimmkran KARL FRIEDRICH STEEN – HHLA I weiterlesen

Wiederinbetriebnahme der OTTO LAUFFER

Die Feier zur Wiederinbetriebnahme der OTTO LAUFFER

Veranstaltung zur Wiederinbetriebnahme der Dampfbarkasse OTTO LAUFFER im Museumshafen Oevelgönne // Foto: MeerART

Letztes Wochenende wurde im Museumshafen Oevelgönne ordentlich gefeiert. Gründe dafür gab es genug, denn zum einen stand noch die Feier zur Eröffnung des Hafens im Mai vor 40 Jahren aus und zum anderen sollte natürlich die Wiederinbetriebnahme der frisch restaurierten Polizeidampfbarkasse OTTO LAUFFER gefeiert werden.

Wiederinbetriebnahme der OTTO LAUFFER weiterlesen

Der Schleppdampfer WOLTMAN

Der Schleppdampfer "WOLTMAN" auf dem Hamburger Hafengeburtstag 2016 // Foto: MeeART

Neulich zog es uns mal wieder in den Museumshafen Oevelgönne. Da uns nicht nur der Hafen selbst fasziniert, sondern auch die Traditionsschiffe, die dort liegen, haben wir uns diesmal eines der Schiffe etwas genauer angeschaut. Wir waren zu Besuch auf dem Schleppdampfer WOLTMAN und durften einigen Crew-Mitgliedern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

Der Schleppdampfer WOLTMAN weiterlesen

40 Jahre Museumshafen Oevelgönne

Impressionen aus dem Museumshafen Oevelgönne // Foto: MeerART

Vom schnuckeligen Museumshafen Oevelgönne haben wir schon öfters berichtet. Der dazugehörige Verein feiert in diesem Jahr sein vierzigjähriges Bestehen, deshalb haben wir für euch einen kleinen Blick hinter die Kulissen gewagt.

40 Jahre Museumshafen Oevelgönne weiterlesen

Gänsehaut beim Hamburger Hafengeburtstag

Der Hamburger Hafen feiert seinen 828. Hafengeburtstag // Foto: MeerART

Ob wir dieses Jahr auch zum Hafengeburtstag kommen würden, stand lange in den Sternen. Doch es hat nicht nur geklappt, sondern uns auch reichlich Gänsehaut beschert.

Gänsehaut beim Hamburger Hafengeburtstag weiterlesen

Oevelgönne oder Övelgönne, geht’s noch?!

Ein schmaler Fußweg mit idyllisch gelegenen Wohnhäusern an der Elbe // Foto: MeerART

Was man nicht alles erfährt, wenn man sich mal etwas genauer mit einem Stadtteil auseinandersetzt. Eigentlich möchte man sich mit den alten Häusern und dem schönen Ausblick befassen, doch dann stolpert man plötzlich über Neid und Missgunst. Bei der Schreibweise ist man sich anscheinend auch nicht einig. Oevelgönne oder Övelgönne, geht’s noch?!

Oevelgönne oder Övelgönne, geht’s noch?! weiterlesen

Chillen auf der Halbinsel Entenwerder

Impressionen von der Halbinsel Entenwerder in der Billwerder Bucht // Foto: MeerART

„Wer nicht guckt, sieht nichts!“ Das ist ein liebevoller Geheimcode zwischen Ralph und mir, der immer dann zum Tragen kommt, wenn wir nicht genau wissen ob wir an einer bestimmten Stelle gucken gehen sollen oder nicht. Meistens lohnt es sich, so wie in diesem Fall.

Chillen auf der Halbinsel Entenwerder weiterlesen