Archiv für den Monat: September 2013

Das Fischland Darß 2.0

Das Fischland Darß und zwei Chaoten wie wir 2.0

Strandkorb an einem Strand an der Ostsee bei Ahrenshoop // Foto: R. Kerpa

Die Schmach nicht alles auf dem Darß geschafft zu haben ließ uns nicht los, weshalb wir uns den Turn noch einmal vorgenommen haben. Da zum letzten schon einige Zeit vergangen war, wollten wir noch einmal in Wustrow bzw. Ahrenshoop starten.

Das Fischland Darß 2.0 weiterlesen

Die 2. Parade Hamburger Traditionsschiffe

Die „Cap San Diego“ beim Einlaufen in den Hamburger Hafen // Foto: MeerART

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, sollte auch in diesem Jahr wieder eine Parade der größten fahrbereiten Traditionsschiffsflotte erfolgen. Organisiert wurde das ganze von der Stiftung Hamburg Maritim und der Museumshafen Oevelgönne e.V.. Beide Stiftungen kümmern sich hingebungsvoll um das maritime Erbe Hamburgs. Von den Anfängen in den 1970er Jahren hat sich Hamburg zu der Stadt mit der größten fahrbereiten Traditionsschiffsflotte in Europa entwickelt.

Die 2. Parade Hamburger Traditionsschiffe weiterlesen

Das Fischland Darß und zwei Chaoten wie wir

Strandabschnitt auf dem Fischland Darss bei Ahrenshoop // Foto: MeerART

Seinerzeit planten wir unseren Turn an den Darß und da wir bei unseren ersten Besuchen immer dazu neigen, so viel wie nur möglich zu sehen hatten wir uns für diesen Tag mal wieder viel vorgenommen.

Das Fischland Darß und zwei Chaoten wie wir weiterlesen

Salzwiesen – Ein Wunder der Natur

Salzwiese auf Langeoog // Foto: Claus Schulz/Nationalparkverwaltung Nds. Wattenmeer

Bei unseren zahlreichen Aufenthalten an der See sind uns natürlich die Salzwiesen immer wieder ganz besonders aufgefallen. Das Vogelgezwitscher, das aus ihnen ertönt ist ja schon der Hammer, aber wenn die Salzwiesen blühen (Mai bis Oktober) ist das ein Traum. Das haben wir nun zum Anlass genommen, uns einmal mehr damit auseinanderzusetzen.

Salzwiesen – Ein Wunder der Natur weiterlesen

Windsurf World Cup auf Sylt

GP JOULE Windsurf World Cup Sylt 2013 // Foto: Sebastian Schöffel/HOCH ZWEI

Am 27. September beginnt der GP Joule Windsurf World Cup Sylt inspired by Think Blue und schon jetzt steigt die Spannung vor dem absoluten Saison-Höhepunkt. Im Freestyle ist der Titelkampf nach dem World Cup im niederländischen Brouwersdam wieder völlig offen. Der Gewinner Kiri Thode von Bonaire hat nach Punkten zum Führenden Jose „Gollito“ Estredo aus Venezuela, der nur Platz vier belegte, aufgeschlossen. Auch der Belgier Steven von Broeckhoven kann als Gesamtdritter noch Champion werden.

Windsurf World Cup auf Sylt weiterlesen

Die Insel Poel – Eine Oase der Ruhe

Fischerboote im Hafen auf der insel Poel // Foto: MeerART

Eigentlich wäre damit schon alles gesagt, denn kaum eine andere Insel an der deutschen Ostseeküste ist so entspannt und verträumt wie die Insel Poel.

Die Insel Poel – Eine Oase der Ruhe weiterlesen

Leuchttürme – Heimatgefühl oder Fernweh?!

Leuchtturm Westerhever // Foto: MeerART

Die Geschichte der Leuchttürme ist lang und eigentlich doch schnell erzählt. Seit es die Seefahrt gibt und der Handel über die Meere mehr und mehr aufblühte, suchten die Menschen Mittel und Wege, um den Seeverkehr sicherer zu machen. Besonders an den Küsten benötigte man Navigationshilfen.

Leuchttürme – Heimatgefühl oder Fernweh?! weiterlesen

Finkenwerder Hochseekutter „H.F. 231“

Ein Hochseekutter auf der Elbe bei Övelgönne // Foto: MeerART

Der 1889 in der Werft H. Sietas in Cranz erbaute Finkenwerder Hochseekutter „LANDRATH KÜSTER, H.F. 231“ am 28.09.2013 um 12:54 Uhr auf der Elbe kurz vor dem Hamburger Hafen.

Finkenwerder Hochseekutter „H.F. 231“ weiterlesen

Küstenputz – Eure Mithilfe ist gefragt

Küstenputz geht alle etwas an

Strandgut an einem Strand // Foto: MeerART

Wo es schöne Seiten gibt, da gibt es natürlich auch Schattenseiten. Mehr als 6,4 Millionen Tonnen Plastikmüll gelangen jedes Jahr in die Ozeane. Leider sind auch die Nord- und Ostsee stark durch die Plastikflut bedroht. Wir alle sind dazu aufgerufen zu handeln und dafür zu sorgen, dass die Meere nicht als Müllkippe missbraucht werden.

Küstenputz – Eure Mithilfe ist gefragt weiterlesen